Windows Phone 8: Secure Boot, BitLocker & mehr

Smartphone, Nokia, Windows Phone 8 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat anlässlich seiner Worldwide Partner Conference 2012 (WPC) in Toronto angekündigt, dass man mit Windows Phone 8 bereits ab Werk zahlreiche Features bieten will, die speziell auf die Bedürfnisse von Firmenkunden zugeschnitten sind.
Wie Microsoft-Vertreter während der zweiten Keynote-Ansprache verlauten ließen, wird Windows Phone 8 von vornherein "Business-ready" sein. So soll das neue mobile Betriebssystem unter anderem mit Outlook Mobile und Office Mobile daherkommen und so eine "nahtlose Integration" mit Exchange, SharePoint und Lync bieten. Windows Phone 8Business-Features in Windows Phone 8 Hinzu kommt nach Angaben des Unternehmens, dass Windows Phone 8 für die Sicherheitsbedürfnisse von Firmen angepasst wird. Es soll daher eine Unterstützung für die Verschlüsselungstechnologie BitLocker integriert werden, so dass die Daten auf dem jeweiligen Smartphone ständig vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden können. Die Verschlüsselung soll Hardware-beschleunigt erfolgen und vollumfassend sein. Außerdem wird die mit Windows 8 eingeführte Secure Boot-Technologie nun auch bei dem Smartphone-OS eingesetzt. Windows Phone 8Business-Features in Windows Phone 8 Firmenkunden können ihre hauseigenen Anwendnungen außerdem auch ohne den Windows Phone Marketplace als Zwischenstation direkt in ihrem Intranet verwalten und ausrollen, so dass sie die volle Kontrolle über die Apps behalten. Darüber hinaus sollen Windows Phone 8 Smartphones auch direkt über die in Enterprise-Umgebungen üblichen Management-Systeme gewartet werden können. Windows Phone 8Business-Features in Windows Phone 8 Microsoft hob während der WPC-Keynote auch die NFC-Funktionalität von Windows Phone 8 in Kombination mit Windows 8 hervor. So sollen sich verschiedene Informationen - als Beispiel wurden Visitenkarten genannt - zwischen den verschiedenen Gerätetypen mit Windows austauschen lassen. Als weiteres Szenario wurde die Weitergabe einer URL vom Tablet auf das Windows Phone demonstriert. Windows Phone 8Windows Phone 8 - URL-Tausch per NFC Schon im Juni hatte Microsoft angekündigt, dass man für Firmenkunden eine Reihe von Templates bereitstellen will, mit denen sie ihre Windows Phone 8-Geräte mit einem sogenannten "Company Hub" ausrüsten können. Diese speziell angepassten Apps sollen firmeneigenen Nachrichten, Apps, Daten und weitere Informationen für Mitarbeiter zugänglich machen.

Siehe auch: Microsoft stellt Windows Phone 8 vor (Update)

Windows Phone 8 wird nach aktuellem Kenntnisstand wahrscheinlich im Zeitraum zwischen Oktober und Dezember 2012 auf den Markt kommen. Eine Reihe von Herstellern, darunter auch Microsofts wichtigster Partner Nokia, wollen Geräte anbieten. Schon von Anfang an soll Windows Phone 8 in 50 verschiedenen Sprachen erhältlich sein und in mehr als 180 Ländern angeboten werden. Smartphone, Nokia, Windows Phone 8 Smartphone, Nokia, Windows Phone 8 Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden