Hacker-Hostel: Eine Unterkunft speziell für Nerds

Brian X. Chen von der 'New York Times' macht in einem veröffentlichten Artikel auf eine Hostel-Kette in Kalifornien aufmerksam. Dort gibt es inzwischen drei Unterkünfte, welche sich speziell an die Bedürfnisse von Nerds richten.
40 US-Dollar pro Nacht werden fällig, wenn man in einem der drei Hacker-Hostels in San Francisco, Mountain View oder Menlo Park wohnen möchte. Für diesen Preis erhalten die Besucher unter anderem einen Internetanschluss, ein Bett und Zugang zur Küche. Der größte Anreiz stellt allerdings die Umgebung von gleichgesinnten Personen dar. Hacker-HostelEin Zimmer im Hacker-Hostel Der Entwickler Justin Carden wohnt während seiner Arbeit an einem Start-Up in einem der Hacker-Hostels. In seinen Augen ist die dort herrschende Atmosphäre unvergleichlich. Wenn man an einem Projekt arbeitet, welches die Welt verändern soll, muss man sich mit den richtigen Leuten umgeben, sagte er.

Dies dürfte in den Hacker-Hostels, die in Zusammenarbeit mit 'Airbnb' betrieben werden, der Fall sein. Immerhin werden die Gäste sehr genau ausgewählt. Geführt werden diese Unterkünfte von weiblichen Personen, die als Captains bezeichnet werden. Ihre Aufgabe ist es beispielsweise, ausschließlich Nerds eine Unterkunft zu geben und gelegentlich zu kochen. Im Gegenzug dürfen sie die Hostels kostenlos bewohnen.

Die Hacker-Hostels stellen eine passende Umgebung für junge Programmierer, Designer, Forscher oder Wissenschaftler dar. Ein Großteil der Gäste ist männlich und um die 20 Jahre alt.

Ein Projekt, welches in einem der Hack-Hostels entwickelt wurde, stellt MassDrop.com dar. Die Köpfe hinter diesem Start-Up wollen durch Einkäufe von mehreren Personen einen besonders günstigen Preis bieten können. Inzwischen sind die Gründer ausgezogen und haben einen ersten Mitarbeiter, den sie in dem Hostel kennengelernt haben, eingestellt. hacker hostel hacker hostel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden