Das Verkaufsverbot für das Galaxy Tab 10.1 bleibt

Tablet, Samsung, Galaxy Tab Bildquelle: Samsung
In der letzten Woche konnte der Hard- und Softwarehersteller Apple vor Gericht gegen Samsung einen großen Sieg verzeichnen. An dem Verkaufsverbot des Samsung Galaxy Tab 10.1 wird sich in den USA vorerst nichts ändern. Wie angekündigt hat das in Südkorea ansässige Unternehmen auf die Entscheidung des Gerichts in Kalifornien und das zugehörige Urteil der Bezirksrichterin Lucy Koh reagiert. Der Antrag zur Aufhebung des einstweiligen Verkaufsverbots wurde in dieser Woche abgelehnt.

Die Richterin ist ferner der Meinung, dass Samsung keinen irreparablen Schaden durch das Verkaufsverbot erleiden wird, schreibt die 'Computerworld'. Immerhin habe der Elektronikhersteller noch weitere Tablet-PCs auf dem US-Markt.

Grundsätzlich sei es das gute Recht von Samsung, mit Produkten von Apple auf dem Markt in Konkurrenz zu treten. Allerdings dürfe dies nicht mit einer Überschwemmung des Markts mit hauseigenen Geräten in die Tat umgesetzt werden. Unter dem Strich müsste Apple mit größeren Einbußen rechnen, wenn man mit Produkten konkurrieren müsse, welche die Patente verletzen.

Samsung Galaxy Tab 10.1Samsung Galaxy Tab 10.1Samsung Galaxy Tab 10.1Samsung Galaxy Tab 10.1

Wegen einer weiteren Patentverletzung kam es in der letzten Woche überdies zu einem Verkaufsverbot für das Samsung Galaxy Nexus. Insgesamt vier Patente soll Samsung mit diesem Smartphone verletzen. Auch in diesem Fall ist die Richterin Lucy Koh zuständig und setzt sich mit dieser Thematik auseinander. Tablet, Eu, Verkaufsverbot, Samsung Galaxy Tab 10.1, Verkaufsstopp Tablet, Eu, Verkaufsverbot, Samsung Galaxy Tab 10.1, Verkaufsstopp Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren47
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden