Facebook will seine iOS-App viel schneller machen

Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Bildquelle: Facebook
Die Facebook-Apps für Smartphones sind - vorsichtig ausgedrückt - alles andere als optimal. Grund: Die Apps sind langsam, zum Teil sogar extrem. Zumindest iOS-Nutzer können auf eine baldige Besserung hoffen, eine rundum erneuerte App soll noch in diesem Sommer erscheinen.
Das berichtet die US-Tageszeitung 'New York Times' (NYT) auf ihrer Webseite unter Berufung auf zwei Facebook-Entwickler, die anonym bleiben wollten. Wie die NYT schreibt, haben in Apples App Store aktuell 21.000 von 36.000 Nutzern die Anwendung mit nur einem Stern abgestraft. Die App werde immer wieder als langsam, instabil und schlichtweg schlecht beschrieben.

Das soll sich aber schon bald ändern: Laut den Informationen der New York Times baut Facebook die iOS-App nun von Grund auf neu. Das einzige Ziel dabei: Geschwindigkeit.

Als Programmiersprache kommt nach Angaben der beiden Facebook-Entwickler primär Objective-C zum Einsatz, das ist jene Programmiersprache, mit der iOS-Apps normalerweise geschrieben werden. Viele Komponenten der derzeitigen Facebook-App wurden dagegen mit der Web-basierten Markup Language HTML5 entwickelt. Anders gesagt: Die aktuelle App ist im Wesentlichen ein in Objective-C verpackter Webbrowser.

Das bedeutet, dass die aktuelle Version der App die meisten Komponenten als Webseiten rendert, dagegen wird die künftige Fassung vollen Nutzen aus der iPhone-Hardware ziehen. Der Grund, warum Facebook zunächst auf HTML5 gesetzt hat, ist praktischer Natur: Man wollte den Code für andere mobile Plattformen wiederverwenden.

Das bedeutet allerdings nicht, dass man im Zuge der neuen iOS-App auch ein (optisches) Neudesign einführen wird: Aussehen und Funktionalität sollen exakt so sein wie bisher, allerdings wird man nun den weißen "Wird geladen"-Schirm nicht mehr so lange zu sehen bekommen.

Die NYT erwähnt das mindestens genauso lahme Android-Pendent der App leider mit keinem Wort, weshalb man nur hoffen kann, dass auch diese Version demnächst überarbeitet wird.

Link: WinFuture bei Facebook Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden