Hotelportal: Mac-User erhalten teurere Vorschläge

Microsoft, Novotel, Chambre 3120, Zimmer 3120, Hotelzimmer der Zukunft Bildquelle: Microsoft
Das US-amerikanische Hotelbuchungsportal Orbitz will herausgefunden haben, dass Mac-Nutzer bereit sind, im Schnitt mehr Geld für ein Zimmer auszugeben als PC-User. Deshalb testet das Portal nun ein System, das den Besitzern von Apple-Rechnern künftig teurere Hotelzimmer vorschlägt.
Wie die US-Tageszeitung 'Wall Street Journal' (WSJ) auf ihrer Webseite berichtet, hat man bei Orbitz herausgefunden, dass Mac-Nutzer bis 30 Prozent mehr Geld für ein Hotelzimmer ausgeben. Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand über einen Apple-Rechner ein Hotel mit vier oder fünf Sternen bucht, sei demnach um 40 Prozent höher als bei PC-Besitzern.

Diese Erkenntnisse will das Buchungsportal künftig in den Suchergebnissen einbeziehen und den Mac-Nutzern gleich die für sie geeigneteren (sprich teureren) Anzeigen liefern. Das System wird nach Angaben von WSJ derzeit getestet, es erkennt, mit welchem Betriebssystem jemand auf die Seite kommt.

Orbitz betonte dabei allerdings ausdrücklich, dass es bei einem bestimmten Hotelzimmer keine Preisunterschiede geben werde, es werde also keinerlei Aufschlag für Mac-Nutzer geben. Die teuren Hotels werden außerdem nur vorgeschlagen, wer die Angebote nach Preis sortiert, bekommt unabhängig vom Betriebssystem die gleichen Ergebnisse.

Gegenüber dem Wall Street Journal sagte Roger Lieu, Chief Technology Officer (CTO) bei Orbitz, dass man im Unternehmen vergangenes Jahr eine "Intuition" über das unterschiedliche Verhalten von Computer-Besitzern gehabt hätte. Daraufhin habe man Nutzerdaten gesammelt und analysiert, was die Vermutung dann auch bestätigt habe.

Auch Marktforscher kamen in Vergangenheit zu ähnlichen Erkenntnissen: Wie das Blog 'Appleinsider' schreibt, habe eine Forrester-Analyse ergeben, dass das durchschnittliche jährliche Haushalts-Einkommen bei erwachsenen Mac-Besitzern in den USA um 24.000 Dollar höher ist als bei PC-Nutzern. Microsoft, Novotel, Chambre 3120, Zimmer 3120, Hotelzimmer der Zukunft Microsoft, Novotel, Chambre 3120, Zimmer 3120, Hotelzimmer der Zukunft Microsoft
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden