Far Cry 3: Die Veröffentlichung wird sich verzögern

Videospiel, Far Cry 3, Insel, Sequel Bildquelle: Ubisoft
Der Publisher Ubisoft wird den angestrebten Veröffentlichungstermin für den Shooter Far Cry 3 am 6. September nicht halten können und will den nächsten Teil der Reihe Ende November auf den Markt bringen.
Eigentlich sollte Far Cry 3 den bisherigen Plänen zufolge Anfang September dieses Jahres für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen. Den offiziellen Bekanntmachungen zufolge wird man den anvisierten Release-Termin nicht halten können.


Ab 29. November werden interessierte Spieler aus Deutschland die Möglichkeit haben, den dritten Teil der Far-Cry-Reihe zu kaufen. Am 4. Dezember erscheint Far Cry 3, sofern es nicht zu weiteren Verspätungen kommt, dann auch in den Vereinigten Staaten.

Ob diese Änderung im Bezug auf den Veröffentlichungstermin auch Auswirkungen auf die angekündigte Betaphase hat, ist gegenwärtig noch unklar. Im Mai kündigte der Publisher offiziell eine zweiwöchige geschlossene Beta-Testphase an. Videospiel, Far Cry 3, Insel, Sequel Videospiel, Far Cry 3, Insel, Sequel Ubisoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden