Mojang zeigt 'Scrolls', geschlossene Alpha folgt

Das von Markus "Notch" Persson (Minecraft) gegründete Studio Mojang hat neue Informationen zur anstehenden Alpha-Phase des Spiels "Scrolls" verraten. Gleichzeitig haben die schwedischen Entwickler auch das erste Gameplay-Video veröffentlicht.
Mojang hat heute auf der frisch neugestalteten 'Website des Spiels' verkündet, dass die Entwicklung von Scrolls sehr gut voranschreite, weshalb schon bald die geschlossene Alpha-Phase starten werde. Wer sich in der Vergangenheit für diese angemeldet hat, sollte demnach sein E-Mail-Postfach im Auge behalten.


Bezüglich des Funktionsumfangs erklärte Mojang, dass die Alpha zwar noch nicht alle Features des fertigen Spiels enthalten werde, man aber neben Single- und Multiplayer-Duellen bereits auch schon den "Deck Builder" zusammen mit derzeit über einhundert Karten ausprobieren könne.

Scrolls ist ein Mix aus Sammelkarten- und Strategie-Elementen. Ziel ist es, drei der fünf Statuen des Gegners zu zerstören, die am Ende des Spielbretts aufgereiht sind. Dazu können verschiedene Einheiten mit Hilfe der Spielkarten heraufbeschworen werden. Mit dem "Deck Builder" stellt man vor jedem Duell die zu verwendenden Karten zusammen.

Mojangs neues Spiel ScrollsMojangs neues Spiel ScrollsMojangs neues Spiel ScrollsMojangs neues Spiel Scrolls

Nach der geschlossenen Testphase wird das Spiel dann jedem Interessierten auch in Form einer offenen Beta zum Ausprobieren zur Verfügung stehen. Diese soll im Gegensatz zur Alpha auch einen erweiterten Single-Player-Modus enthalten, in dem man die Spielwelt erkunden darf. In der Alpha sind vorerst lediglich Duelle gegen den Computer möglich. Während des Beta-Zeitraums soll das Spiel dann auch zu einem reduzierten Preis erworben werden können.

Vergangenes Jahr hatte Entwickler Bethesda Softworks Klage gegen Mojang erhoben, da der Titel "Scrolls" zu sehr an die eigene "The Elder Scrolls"-Reihe erinnere. Nachdem ein schwedisches Gericht bereits im Oktober die rechtmäßige Verwendung des Titels bestätigte, einigen sich beide Unternehmen im Frühjahr dieses Jahres und legten den Namensstreit endgültig bei. mojang, Kartenspiel, Scrolls mojang, Kartenspiel, Scrolls Scrolls
Mehr zum Thema: Minecraft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tipp einsenden