Sexualstraftäter müssen sich auf Facebook outen

Facebook, Social Network, Logo, Social Media Bildquelle: Facebook
Im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana wird am 1. August dieses Jahres ein Gesetz in Kraft treten, welches besagt, dass sich vorbestrafte Sexualstraftäter auf Sozialen Netzwerken öffentlich outen müssen. Laut einem Bericht von 'CNN' betrifft dies neben dem weltweit größten Social Network Facebook auch weitere Angebote dieser Art, zu denen beispielsweise MySpace gehört. Während es in den USA seit geraumer Zeit in bestimmten Bundesstaaten Pflicht ist, dass sich Sexualstraftäter in ihrer Wohngegend outen müssen, handelt es sich im Hinblick auf das Internet um eine Neuerung.

In den jeweiligen Sozialen Netzwerken müssen die im Vorfeld verurteilten Sexualstraftäter diverse persönliche Informationen offenbaren. Neben einer Beschreibung des Aussehens, der Adresse und der genauen Art des Delikts, betrifft dies auch die Urteilsbegründung.

Die Initiatoren des Gesetzes, welches in dieser Art neu ist, hoffen nun, dass sich auch andere US- Bundesstaaten dazu entscheiden, diese Regelung in die Tat umzusetzen. In Texas oder Illinois ist es verurteilten Sexualstraftätern zum Beispiel untersagt, Soziale Netzwerke zu nutzen.

WinFuture bei Facebook: Facebook.com/WinFuture Facebook, Social Network, Logo, Social Media Facebook, Social Network, Logo, Social Media Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren148
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr NETGEAR XS748T-100NES ProSAFE 48-port 10-Gigabit Kupfer Ethernet Smart Managed Switch
NETGEAR XS748T-100NES ProSAFE 48-port 10-Gigabit Kupfer Ethernet Smart Managed Switch
Original Amazon-Preis
5.329,84
Im Preisvergleich ab
5.298,24
Blitzangebot-Preis
4.263,18
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1.066,66

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden