Flipboard für Android wurde offiziell veröffentlicht

Seit ihrem Start auf dem iPad Ende 2010 ist die Flipboard-App einer der absoluten Stars auf dem mobilen Sektor, zumindest für Besitzer von iOS-Geräten. Nun können aber auch Android-Nutzer ausprobieren, was an diesem so genannten Social Reader dran ist.
Flipboard kann ab sofort im 'Google Play Store' (kostenlos) heruntergeladen werden. Bisher gab es die vielgehypte Anwendung nur für iOS-Geräte bzw. nur als Beta-Version für Android-Smartphones - mit Ausnahme von Besitzern eines Samsung Galaxy S3, die Flipboard-App gab es zunächst exklusiv (vorinstalliert) für das aktuelle Samsung-Flaggschiff.

Flipboard für AndroidFlipboard für AndroidFlipboard für AndroidFlipboard für Android

Nun kann sie jedoch von allen Besitzern eines Android-Smartphones ganz offiziell heruntergeladen werden. Dabei bietet die neueste Version der App auch mehr Funktionen denn je: Ab sofort ist es nämlich auch möglich, über Flipboard auf das soziale Netzwerk Google+ zuzugreifen und die dortigen Aktivitäten nicht nur lesen, sondern auch bearbeiten zu können - für Flipbaord hat das Suchmaschinen-Unternehmen nämlich erstmals die APIs von Google+ geöffnet.

Auch ein weiteres Google-Produkt ist nun integriert worden, nämlich YouTube. Es ist nämlich nun ebenfalls möglich, auf die Inhalte des Video-Portals zuzugreifen. Google+ und YouTube gesellen zu vielen anderen sozialen Medien, darunter Facebook, Twitter, Instagram, Flickr, Tmblr und einigen anderen mehr.

Die App steht in einer lokalisierten Version, also auf Deutsch, zur Verfügung. Für die Besitzer eines Android-Tablets gibt es allerdings einen Wermutstopfen: Flipboard wurde nicht für Android-Geräte mit großem Bildschirm (ab 7 Zoll) optimiert.

Als Grund dafür gibt Flipboard-CEO Mike McCue an, dass die Optimierung der Android-Version deutlich umfangreicher ist, da man im Gegensatz zum iPad und iPhone eine Vielzahl von Geräten bzw. Bildschirmgrößen beachten müsse. Das habe übrigens auch die längere Beta-Phase notwendig gemacht, sagte McCue gegenüber 'TechCrunch'. Flipboard Flipboard
Mehr zum Thema: Soziale Netzwerke
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Soziale Netzwerke Links

Tipp einsenden