Fujitsu-Forscher: Neuer Rekord beim Code-Brechen

Hacker, Kryptographie, Hex-Code Bildquelle: Public Domain
Forschern des japanischen IT-Konzerns Fujitsu ist es gelungen, einen neuen Rekord beim Brechen eines kryptographischen Verfahrens aufzustellen. Eine symmetrische Verschlüsselung mit einem 978-BIT-Schlüssel konnte von ihnen geknackt werden.
Um an die codierten Informationen zu gelangen, rechneten 21 Computer, die mit insgesamt 252 Kernen ausgestattet waren, über einen Zeitraum von 148,2 Tagen. Damit übertraf man den vorherigen Rekord aus dem Jahr 2009, als Wissenschaftler von der ebenfalls in Japan ansässigen Hakodate Future-Universität einen 676-Bit-Schlüssel knackten.

Wie die Forscher mitteilten, bedurfte es im aktuellen Fall einer um einige hundert Mal höheren Rechenleistung, um das Ergebnis zu erzielen. Allerdings hat man die Herausforderung des deutlich stärkeren Schlüssels nicht einfach nur über mehr Computer-Power erschlagen.

Die Mitarbeiter der Fujitsu Laboratories, wo die Berechnung erfolgte, haben auch mit der Universität Kyushu und dem Nationalen Institut für Informations- und Kommunikationstechnologie (NICT) zusammengearbeitet und dabei verschiedene neue Technologien eingesetzt. So wurde statt der bisher üblichen linearen Suche beispielsweise ein zweidimensionaler Suchalgorithmus verwendet. Außerdem stützte man sich auf aktuellste Entwicklungen im Bereich des parallelen Computings.

Der Vergleichsweise hohe Aufwand für das Brechen eines Schlüssels hat in der Praxis bei dieser Form der Verschlüsselung relativ geringe Auswirkungen, da sie in sehr vielen Bereichen zum Einsatz kommt und die Menge der uninteressanten Informationen in den zahlreichen codierten Datensätzen relativ gering ist. Die Arbeit der Forscher bietet den Experten in der Krypto-Szene allerdings wichtige Erkenntnisse darüber, wie sicher die real eingesetzten Verschlüsselungen letztlich sind. So können Rückschlüsse darüber gezogen werden, welches Aufwandes es bedürfte, um auf aktuellem Stand der Technik kleinere Schlüssel zu knacken. Hacker, Kryptographie, Hex-Code Hacker, Kryptographie, Hex-Code Public Domain
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden