GeForce 302.80: Preview-Treiber für Windows 8

Nvidia, Chiphersteller, Grafikkartenhersteller Bildquelle: Nvidia
Die Entwickler aus dem Hause Nvidia haben einen offiziellen Preview-Treiber für die kürzlich veröffentlichte Release Preview von Windows 8 herausgegeben. Damit lässt sich die Grafikkarte im vollen Funktionsumfang nutzen. Nvidia GeForce 302.80 aus der Treiberfamilie R302 steht seit Kurzem über die offizielle Webseite des Chip-Herstellers zum Download für Windows 8, wahlweise in einer 32- und 64-Bit-Version, zum Download bereit. Den offiziellen Bekanntmachungen zufolge bringt der Treiber eine vollständige Unterstützung für das neue Windows 8 Anzeigetreibermodell WDDM 1.2 mit.

Über die Nvidia-Webseite lässt sich eine Übersicht einsehen, welche Grafikkarten von diesem Treiber unterstützt werden. Weiterführende Versionshinweise hat der Grafikkartenhersteller in einem PDF-Dokument zusammengefasst.

Darin schreibt Nvidia über eine Änderung im Hinblick auf 3D Vision und eine Unterstützung der Windows-8-Implementation von stereoskopischem 3D. Sofern auf den Systemen nTune installiert ist, empfiehlt Nvidia diese Anwendung vor der Treiberinstallation zu entfernen und anschließend erneut aufzuspielen.

Siehe auch: Windows 8 Release Preview: Neuerungen & Test

Ganz deutlich wird hervorgehoben, dass dieser Treiber ausschließlich unter Windows 8 genutzt werden darf. Auf den Einsatz unter Windows 7 sollte man als Anwender verzichten, heißt es von Nvidia.

Downloads:
Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender Nvidia, Chiphersteller, Grafikkartenhersteller Nvidia, Chiphersteller, Grafikkartenhersteller Nvidia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

Tipp einsenden