Office 15: Heißt wohl 2013, Bild zeigt neues Logo

Microsoft, Windows 8, Office 2013 Bildquelle: Microsoft
Für den Juni wird die öffentliche Beta-Version der nächsten Ausgabe des Büropakets Office erwartet, im Vorfeld dieser Preview sind nun weitere neue Informationen zur Produktivitäts-Suite durchgesickert, darunter der Name und das neue Logo.
Die chinesische Seite 'Cnbeta.com' hat einen neuen Office-Screenshot veröffentlicht, dieser gibt zwar keine neuen Einblicke in die "Metrofizierung" des nächsten Microsoft-Büropakets, verrät aber dessen Namen und zeigt auch das neu entworfene Office-Logo. Office 15 Logo und Office Web Apps Preview Das neue Office-Logo Der Name selbst ist freilich keine große Überraschung: Wie auf dem von Cnbeta.com veröffentlichten Screenshot zu sehen ist, heißt die Vorab-Version, aus der er stammt, "Microsoft Office Mondo 2013 Preview". Bisher war nur der Codename der Software bekannt, also Office 15. Dass das nächste Office die Jahreszahl 2013 tragen wird, darüber ist bereits länger spekuliert worden.

Interessanter ist da schon das neue Logo von Office, dieses orientiert sich eindeutig am neuen Erkennungszeichen von Windows: Es ist ein quadratisches und rot/oranges "O", das (auf der linken Seite) optisch nach "hinten" ausgerichtet ist. Die Winkel orientieren sich übrigens exakt am neuen und nicht unumstrittenen Windows-Logo. Office 15 Logo und Office Web Apps Preview Vorher/Nachher-Bilder aus der Office Web Apps Preview Darüber hinaus hat die Seite 'LiveSide.net' neue Screenshots aus der Office Web Apps Preview veröffentlicht. Diese zeigen, dass die Web-gebundene Ausgabe der Büro-Software sich ebenfalls stark an der Metro-Oberfläche von Windows 8 orientiert.

Die Veränderungen, die zu sehen sind, kann man allerdings nicht gerade als dramatisch bezeichnen. Die Nutzeroberfläche ist nun etwas stärker im Metro-Stil gehalten und wirkt dadurch etwas aufgeräumter. Neu ist die Möglichkeit sich im Lese-Modus Kommentare anzeigen zu lassen, in der Editierfunktion kann nun u. a. die Schrift schrittweise vergrößert bzw. verkleinert werden.

Office 15 wird seit Anfang des Jahres im Rahmen einer Technical Preview genannten Version von einem geschlossenen Nutzerkreis getestet. Da die Teilnehmer eine strikte Verschwiegenheitserklärung unterschreiben mussten, sind Informationen bisher noch eher rar. Den besten Einblick in Office 15/2013 hat uns Ende April Microsoft-Spezialist Paul Thurrott gegeben und eine Reihe an Screenshots aus der Technical Preview veröffentlicht.

Siehe auch: Office 15 - Bilder der aktualisierten Technical Preview Microsoft, Office 2013, Office 15 Microsoft, Office 2013, Office 15 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden