Windows 8 Release Preview: Das China-Experiment

Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Design, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Startscreen Bildquelle: Microsoft
Seit gestern Mittag ist eine chinesische Variante der Windows 8 Release Preview Build 8400 im Internet verfügbar. Sie stammt offenbar aus einer Quelle bei einem OEM-Hersteller und wurde deshalb vor der Veröffentlichung wahrscheinlich an einigen Stellen modifiziert, um Rückschlüsse auf die Herkunft zu erschweren.
Mit Hilfe eines (inoffiziellen) Sprachpakets der Windows 8 Developer Preview lässt sich die nun geleakte chinesische Windows 8 Release Preview zu weiten Teilen "eindeutschen", es gibt jedoch zahlreiche verbleibende Stellen, an denen wie auf unseren Bildern gezeigt weiterhin für uns kaum zu entziffernde chinesische Schriftzeichen erscheinen. Eine Verwendung eines offiziellen Sprachpakets, wie es etwa für die Consumer Preview erhältlich ist, ist nicht möglich.

Außerdem gibt es bei der Verwendung des älteren Sprachpakets auch teilweise Probleme durch nicht funktionierende Metro-Apps. Hinzu kommt, dass auf dem Desktop statt des Schriftzugs "Release Preview" nach der Anwendung des Sprachpakets wieder "Developer Preview" angezeigt wird.

Windows 8 Build 8400 Bilder aus ChinaWindows 8 Build 8400 Bilder aus ChinaWindows 8 Build 8400 Bilder aus ChinaWindows 8 Build 8400 Bilder aus China
Windows 8 Build 8400 Bilder aus ChinaWindows 8 Build 8400 Bilder aus ChinaWindows 8 Build 8400 Bilder aus ChinaWindows 8 Build 8400 Bilder aus China

Installiert man die China-Build der Release Preview (8400), kann man danach über die erweiterten Spracheinstellungen die "Außerkraftsetzung der Windows Anzeigesprache" aktivieren. Hat man in den Spracheinstellungen zuvor Deutsch hinzugefügt, erscheinen die Metro-Apps dadurch weitestgehend deutschsprachig. Der Rest der Systems bleibt aber unverändert, so dass man weiter mit chinesischem Kauderwelsch zu kämpfen hat.

Durch die Mängel in Verbindung mit dem alten Sprackpaket wird die hier gezeigte Vorabversion von Windows 8 sozusagen zu einer Zombie-Build und ist somit kaum für den alltäglichen Einsatz geeignet. Interessierte Anwender sollten daher einfach bis zur Freitag erwarteten offiziellen Bereitstellung der Windows 8 Release Preview warten. Dann wird es natürlich auch eine vollständig deutsche Version geben.

Die Verwendung des älteren Sprachpakets und die weiteren Modifikationen an der China-Build haben auch auf dem Desktop folgen. So berichten einige Anwender, die diese Version ebenfalls installiert haben, dass es Darstellungsfehler gibt. So fehlt manchmal die Adressleiste im Explorer und an einigen Stellen tauchen Grafikfehler auf.

Nachrichten Metro-App
Die auffälligste Neuerung in der uns vorliegenden Release-Preview-Build sind die bereits vor einigen Tagen gesichteten neuen Bing-Apps von Microsoft. Mit "Bing Täglich" werden aus diversen Quellen Nachrichten zusammengefasst, man holt sich also die Nachrichtensuche von Microsofts Suchmaschine auf den Desktop.

Windows 8 Release Preview - Nachricht AppWindows 8 Release Preview - Nachricht AppWindows 8 Release Preview - Nachricht AppWindows 8 Release Preview - Nachricht App

Der Nutzer kann unter anderem einen Bereich mit Nachrichten zu von ihm gewählten Themen anlegen oder nur die Nachrichten bestimmter - von Microsoft ausgewählter - Quellen anzeigen lassen. Wählt man eine bestimmte Quelle aus, kann man zwischen deren unterschiedlichen Ressorts wechseln. Das Ganze wird offenbar auf Basis von RSS-Feeds realisiert. Das Hinzufügen eigener Quellen ist bisher offenbar nicht möglich.

Reisen Metro-App
Die "Bing Reise" App liefert ebenfalls Inhalte aus dem Internet, die von verschiedenen Partnern von Microsoft zur Verfügung gestellt werden. Sie stellt unter anderem interessante Reiseziele vor, erlaubt die Suche nach Informationen zu bestimmten Zielen und liefert interessante Artikel zu ausgewählten Zielen, die von MSN und anderen Quellen stammen.

Windows 8 Release Preview - Reisen AppWindows 8 Release Preview - Reisen AppWindows 8 Release Preview - Reisen AppWindows 8 Release Preview - Reisen App
Windows 8 Release Preview - Reisen AppWindows 8 Release Preview - Reisen AppWindows 8 Release Preview - Reisen AppWindows 8 Release Preview - Reisen App

Hinzu kommt die Möglichkeit Flüge und Hotels zu suchen. Zwar listet die Bing-Reise-App Daten zu Flügen bereitwillig auf, eine Suche nach den besten Preisen, wie sie sonst über entsprechende Online-Portale möglich ist, kann man allerdings nicht durchführen - was die Nützlichkeit der App zumindest in diesem Fall stark beschränkt.

Sport Metro-App
Die "Bing Sport" App bietet ebenfalls Nachrichten aus dem Internet, liefert aber zusätzlich auch noch Informationen zu den Lieblings-Teams des Nutzers, den für ihn interessanten Ligen und Sportarten sowie ausführliche Statistiken.

So kann man sich zum Beispiel für die Formel 1 die Fahrerwertung, die Resultate des letzten Rennens und eine Übersicht der noch ausstehenden Rennen einsehen.

Windows 8 Release Preview - Sport AppWindows 8 Release Preview - Sport AppWindows 8 Release Preview - Sport AppWindows 8 Release Preview - Sport App

Microsoft wird die Windows 8 Release Preview nach aktuellem Kenntnisstand bereits ab Freitag für die breite Masse zugänglich machen. Bisher steht die neue und letzte Vorabversion des neuen Betriebssystems nur für ausgewählte Tester bei Hardware-Partnern und einigen Großkunden zur Verfügung.

Die Release Preview ist die letzte öffentlicht erhältliche Vorabversion von Windows 8 vor der Fertigstellung der finalen Ausgabe, die für Oktober erwartet wird.

WinFuture Special: Windows 8 Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Design, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Startscreen Microsoft, Betriebssystem, Windows 8, Design, Interface, Oberfläche, Screenshot, Metro UI, Startscreen Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
663,99
Im Preisvergleich ab
659,00
Blitzangebot-Preis
589,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 74,99

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden