Windows XP: Nutzer klagen über Update-Probleme

Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Bildquelle: Microsoft
Bei einigen Nutzern des mittlerweile in die Jahre gekommenen Betriebssystems Windows XP aus dem Hause Microsoft scheint es nach der Installation von bestimmten .NET-Updates zu Problemen zu kommen.
Konkret geht es hierbei um die Patches, welche die Entwickler von Microsoft als KB2633880, KB2518864 und KB2572073 bezeichnen. Verteilt werden diese angesprochenen Updates unabhängig vom monatlichen Patch-Day über die in Windows XP integrierte Update-Funktion.

Obwohl die Installation der Patches für das .NET-Framework augenscheinlich ohne für die Anwender von Windows XP erkennbare Fehler abläuft, versucht der Update-Dienst nach kurzer Zeit eine erneute Installation der Updates.

Die Entwickler von Microsoft haben sich bisher noch nicht näher zu dieser Problematik geäußert. Insofern ist es unklar, wann die angesprochenen Fehler aus der Welt geschafft werden.

Eine offenbar auch in diesem Fall funktionstüchtige Übergangslösung hat Heise Netze parat. Unter solchen Umständen kann es beispielsweise hilfreich sein, wenn die Systeme zunächst über die offizielle Windows-Update-Webseite manuell aktualisiert werden.

Sollte dieser Versuch nicht von Erfolg geprägt sein, so wird empfohlen, den "Intelligenten Hintergrundübertragungsdienst" und den Dienst namens "Automatische Updates" als Administrator zu deaktivieren. Im nächsten Schritt muss das komplette Verzeichnis C:\Windows\SoftwareDistribution gelöscht werden. Nach einem Neustart legt Windows diesen Ordner wieder an.

Hinweise zum Verlauf der Update-Installation lassen sich darüber hinaus der Datei namens WindowsUpdate.log im Verzeichnis C:\Windows entnehmen. Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Sony GTK-XB7 leistungsstarkes One Box Party Soundsystem (470 Watt Ausgangsleistung, Extra Bass, Bluetooth, NFC, Licht- und DJ-Effekte)
Sony GTK-XB7 leistungsstarkes One Box Party Soundsystem (470 Watt Ausgangsleistung, Extra Bass, Bluetooth, NFC, Licht- und DJ-Effekte)
Original Amazon-Preis
303,99
Im Preisvergleich ab
251,26
Blitzangebot-Preis
258,89
Ersparnis zu Amazon 15% oder 45,10

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden