Samsung Galaxy S3-Pendant mit Windows geplant?

Tablet, Windows 8, Slate, Samsung Series 7, Samsung Windows Developer Preview PC Bildquelle: Ebay
Samsung plant angeblich einen breit angelegten Angriff auf Nokia im Bereich der mit Microsofts Windows ausgerüsteten Smartphones. Unter anderem soll auch ein Gerät im Stil des recht beliebten Samsung Galaxy Note geplant sein, auf dem statt Android Windows läuft.
Wie die australische Website 'SmartHouse' berichtet, hat man von namentlich nicht genannten Samsung-Managern in Asien erfahren, dass der koreanische Konzern eine "klare Strategie" hat, um Nokia im Windows Phone-Bereich Konkurrenz zu machen. Die Geräte sollen den bereits von Samsungs Windows Phones für den US-Markt bekannten Familiennamen "Focus" tragen und im weiteren Verlauf des Jahres auf den Markt kommen. Samsung Galaxy S IIISamsung Galaxy S III Zur neuen Samsung Focus-Reihe gehört auch ein Top-Modell, dass sich technisch angeblich auf dem Niveau des jüngst präsentierten Samsung Galaxy S3 bewegt. Auch die Seite 'Windows Phone Life' will in diesem Zusammenhang erfahren haben, dass Samsung ein mit Windows Phone ausgerüstetes Gegenstück zum Galaxy S3 plant, bei dem der gleiche Quad Core-Prozessor in Verbindung mit einem hochauflösenden Display und LTE-Unterstützung verwendet werden soll. Als Betriebssystem kommt angeblich Windows Phone "Apollo" zum Einsatz, das später wohl als Windows Phone 8 vermarktet wird.

Samsung plant außerdem dem Vernehmen nach ein Gerät, das ähnlich dem Samsung Galaxy Note mit einem für ein Smartphone sehr großen Display ausgestattet sein soll und somit wie das Note zwischen typischen Smartphones und kleinen Tablets angesiedelt werden soll. Ob hier Windows Phone 8 oder Windows 8 verwendet werden sollen, geht aus dem australischen Bericht nicht eindeutig hervor.

Neben den Smartphones plant Samsung laut SmartHouse auch mindestens zwei Tablets mit Windows 8. Eines der Geräte hat angeblich ein 11-Zoll-Display wie es beim von Microsoft als Entwicklergerät verteilten Samsung Series 7 Slate bereits jetzt der Fall ist. Das zweite Modell soll ein ungefähr 14 Zoll großes Display haben, das möglicherweise zusammen mit einem Dock und einer Tastatur kombiniert wird.

Der Bericht von SmartHouse ist mit einiger Vorsicht zugenießen, denn die Website ist schon früher durch etwas zu freizügige Interpretationen der Tipps ihrer Quellen negativ aufgefallen. Unter anderem heißt es in dem Artikel auch, dass das erste Smartphone mit Windows Phone 8 den Namen Samsung Focus II tragen wird - gerade heute hat der amerikanische Netzbetreiber AT&T aber das erste LTE-Smartphone von Samsung unter genau diesem Namen offiziell vorgestellt. Tablet, Windows 8, Slate, Samsung Series 7, Samsung Windows Developer Preview PC Tablet, Windows 8, Slate, Samsung Series 7, Samsung Windows Developer Preview PC Ebay
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren102
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:25 Uhr iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
Original Amazon-Preis
54,95
Im Preisvergleich ab
52,95
Blitzangebot-Preis
39,95
Ersparnis zu Amazon 27% oder 15

Galaxy S3 Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden