Call of Duty: Black Ops 2 wurde offiziell vorgestellt

Call of Duty, Activision, Call of Duty: Black Ops, Call of Duty: Black Ops 2 Bildquelle: Activision
Der Untertitel bzw. Slogan des nächsten Teiles von Call of Duty (CoD) gibt das Motto vor: "The Future is black" heißt es dort, also "Die Zukunft ist schwarz". Entsprechend spielt der nächste Teil der derzeit wohl beliebtesten Shooter-Reihe (großteils) im Jahr 2025.
Mit einem spektakulären Ankündigungs-Trailer hat Entwickler Treyarch in der Nacht auf heute den nächsten Teil von Call of Duty vorgestellt. Der Kalte Krieg, der im ersten Black-Ops-Teil noch als Szenario herhielt, hat ausgedient, allerdings nur teilweise. Nun geht es (vor allem) in die Zukunft, genauer gesagt ins Jahr 2025.

Apropos Datum: Ein konkreter Veröffentlichungstermin wurde gleich genannt, Call of Duty: Black Ops 2 wird am 13. November dieses Jahres erscheinen.


Allerdings soll Black Ops 2 direkt an den Vorgänger anschließen, weshalb es zwei Erzählebenen geben wird, eine davon spielt in den 1980ern, was also doch wieder den Kalten Krieg zurückbringt. Und weil es eine Fortsetzung ist, spielt Alex Mason, der Held des "ersten" Teiles (alle Ableger zusammengerechnet ist es mittlerweile die neunte CoD-Ausgabe) wieder eine Rolle.

Wir sollen dann auch endgültig erfahren, was am Ende des ersten Black-Ops-Teiles (Stichwort: JFK) tatsächlich geschah, berichtet das Gaming-Blog 'Kotaku'. Erzählt wird die Story der Fortsetzung von einem stark gealterten Frank Woods, was für CoD-Veteranen ebenfalls eine kleine Überraschung sein dürfte.

Das mit dem Ende des Kalten Krieg ist übrigens auch aus einem anderen Grund nur die halbe Wahrheit. Denn die Zukunftsstory von CoD: BO2 erzählt vom Kalten Krieg Nummer 2. Dieser herrscht zwischen den USA und China, zentraler Punkt ist dabei der Zugang zu den so genannten Seltenen Erden, den wertvollen für Elektronik benötigten Rohstoffen.

Der Bösewicht von Black Ops 2 heißt Raul Martinez: Dieser will den (zweiten) Kalten Krieg aufheizen und hackt zu diesem Zweck Drohnen und Roboterwaffen der USA sowie Chinas und schickt sie aufeinander los. Eine Eskalation ist natürlich die Folge. Für die Story ist übrigens kein Geringerer als David S. Goyer verantwortlich: Dieser schrieb schon die Skripte zu Hollywood-Krachern wie The Crow, Blade und natürlich The Dark Knight.

Der erste Black-Ops-Teil im WinFuture-Preisvergleich: Für PC, PlayStation 3 und Xbox 360. Call of Duty, Activision, Call of Duty: Black Ops, Call of Duty: Black Ops 2 Call of Duty, Activision, Call of Duty: Black Ops, Call of Duty: Black Ops 2 Activision
Mehr zum Thema: Call of Duty
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren60
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr REXING v1P Dash Cam Dual vorne und hinten mit 260 Grad Winkel 1080P HD Nachtsicht Auto Vehicle Dashboard Kamera
REXING v1P Dash Cam Dual vorne und hinten mit 260 Grad Winkel 1080P HD Nachtsicht Auto Vehicle Dashboard Kamera
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
62,78
Ersparnis zu Amazon 22% oder 17,20

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden