Google: Update für Chrome beseitigt fünf Lücken

Browser, Logo, Chrome Bildquelle: Google
Die Entwickler des Internetkonzerns Google haben die Version 18.0.1025.168 von Chrome für Windows, Mac und Linux zum Download freigegeben. Insgesamt wurden fünf Sicherheitslücken geschlossen.
Karen Grunberg, bei Google für das Chrome-Team tätig, hat sich über das offizielle Blog zu diesem Thema geäußert und erklärt, um welche Schwachstellen es sich handelt. Von den insgesamt fünf geschlossenen Schwachstellen werden drei in der Kategorie "High" einsortiert. Chrome 18.0.1025.168Chrome 18.0.1025.168 Zwei der im Hinblick auf die Version 18.0.1025.168 von Chrome geschlossenen Lücken stuft Google in die Kategorie "Medium" ein. Für eine entdeckte Sicherheitslücke im hauseigenen Browser hat der US-amerikanische Internetkonzern Google 1000 US-Dollar bezahlt. Umfassende Informationen zu den Schwachstellen sind der Chromium-Seite zu entnehmen.

Erst kürzlich hat sich Google dazu entschlossen, den Entdeckern von Sicherheitslücken in Zukunft mehr Geld zu bezahlen. Bis zu 20.000 US-Dollar will man im Rahmen des Belohnungssystems für gefundene Schwachstellen ausgeben. Mit dem Erfolg dieses Programms zeigt sich das Unternehmen sehr zufrieden.

Download: Google Chrome 18 Browser, Logo, Chrome Browser, Logo, Chrome Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Tipp einsenden