Webseite zeigt die IP-Adressen von Skype-Nutzern

Microsoft, Skype, Chat, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Bildquelle: Skype
Ein Entwickler, der im Internet unter dem Alias Zhovner auftritt, hat die Webseite skype-ip-finder.tk kürzlich zugänglich gemacht. Darüber lassen sich die IP-Adressen von Nutzern des VoIP-Dienstes Skype auslesen.
Wie beim Aufruf der angesprochenen Webseite deutlich wird, gestaltet sich das Ermitteln der IP-Adresse recht einfach. Dafür müssen nur der Skype-Benutzername und ein CAPTCHA angegeben werden. Anschließend sind sowohl die externe, als auch die interne IP-Adresse inklusive der verwendeten Ports sichtbar.

Während sich mit der nur in lokalen Netzwerken verwendeten internen IP-Adresse naturgemäß wenige Informationen über den Nutzer in Erfahrung bringen lassen, gestaltet sich der Sachverhalt bei den externen Adressen anders. Immerhin kann man damit den ungefähren Standort des Skype-Nutzers oder möglicherweise den Arbeitgeber herausfinden.

Zu sehen ist die genutzte IP-Adresse der jeweiligen Skype-Anwender über die besagte Webseite auch dann, wenn diese nicht an dem Dienst angemeldet sind. Teilweise sollen die Adressen auch mehrere Stunden nach der Abmeldung noch einsehbar sein.

Geht es um die Ermittlung der IP-Adressen, so setzt der Entwickler Zhovner auf eine entsprechend angepasste Ausführung des offiziellen Entwicklerwerkzeugs namens Skypekit. Den zugehörigen Quellcode kann man sich über die Github-Plattform genauer ansehen.

Über das offizielle Skype-Forum machte Zhovner die Entwickler der VoIP-Software auf diese Thematik aufmerksam. Kurze Zeit später wurden seinen eigenen Angaben zufolge der Beitrag gelöscht und überdies sein Login für Skype gesperrt, heißt es bei 'ycombinator'.

Die Skype-Entwickler beschäftigen sich aktuell offenbar näher mit dieser Problematik. Gegenwärtig erscheint bei einer Abfrage auf der Webseite nur die Fehlermeldung: Service temporary unavailable.


Eine IP-Adresse ist eine Adresse in Computernetzen, die - wie das Internet - auf dem Internetprotokoll (IP) basiert. Sie wird Geräten zugewiesen, die an das Netz angebunden sind, und macht die Geräte so adressierbar und damit erreichbar. Microsoft, Skype, Chat, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Microsoft, Skype, Chat, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Skype
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden