Valve kündigt 'einen 3. Teil' auf E3 an (Update)

Valve, Videospiel, Ego Shooter, Half-Life 3 Bildquelle: Valve
Valve-Chef Gabe Newell hat für die kommende Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles (5. bis 7. Juni 2012) angekündigt, dass das Spielestudio auf der wichtigsten Videospielmesse den dritten Teil einer Spielereihe vorstellen wird.
Fans hoffen natürlich, dass es das lang erwartete Half-Life 3 sein wird, alleine von der Zahl ist es allerdings nahezu unmöglich, einen konkreten Hinweis auf das in Aussicht gestellte Spiel zu bekommen. Denn das Entwicklerstudio hat derzeit praktisch nur Games im Angebot, die auf eine zweite Fortsetzung warten. Hinweise auf Half-Life 3?Auf 'atramental-plateau.com' ist das Black-Mesa-Logo zu sehen... Allen vor natürlich der dritte Teil der Abenteuer von Brechstangen-Held Gordon Freeman. Auch vom Vorgänger selbst gibt es einen (noch nicht veröffentlichten) Teil, der eine 3 im Titel trägt, nämlich die längst fällige "Episode 3" zu Half-Life 2. Ebenfalls möglich sind Portal 3 sowie Team Fortress 3, das Spielemagazin 'GameStar' schreibt, dass man sogar Counter-Strike: Global Offensive in "Counter-Strike 3" umtaufen könnte. Hinweise auf Half-Life 3?...auf 'black-aperture.com' diese kryptische Zeichenkombination Nach Angaben der Seite 'Playeraffinity' antwortete der Valve-Mitgründer und -Chef Gabe Newell auf eine E-Mail aufgebrachter 4chan-Nutzer mit dem Satz: "Ich denke nicht, dass ich eure Wut etwas besänftigen kann, wenn ich euch sage, dass wir all eure Liebling-Dinge auf der E3 ankündigen werden?"

Via 'reddit' wurde Newell dann gebeten, seine Aussage zu präzisieren, woraufhin er antwortete: "Ich kann verstehen, dass die Wortwahl für etwas Verwirrung gesorgt hat. Ja, wir werden etwas mit einer Drei ankündigen."

Mittlerweile sind im Netz auch zwei offenbar von Valve stammende Teaser-Seiten aufgetaucht: Auf 'atramental-plateau.com' ist ein Black-Mesa-Logo zu sehen. Versteckt darunter ist "E3 2012" zu lesen. Die Seite 'black-aperture.com' zeigt hingegen die kryptische Zeichenkombination "…/3". Das schränkt die Liste möglicher dritter Teile auf zwei Titel ein, nämlich Half-Life 3 und Portal 3.

Siehe auch: Half-Life 3 - Funkstille soll Enttäuschung vermeiden

Update 20.10 Uhr: Der amtierende Chef der Entwicklerschmiede Valve teilte laut einem Bericht des Online-Portals 'Valvetime' mit, dass im Rahmen der E3 mit keinen hauseigenen Neuigkeiten zu rechnen sei. Ferner erteilte er einer Ankündigung von Half-Life 3, Portal 3 oder Left 4 Dead 3 sogar eine klare Absage, heißt es in einer vorliegenden E-Mail. Valve, Videospiel, Ego Shooter, Half-Life 3 Valve, Videospiel, Ego Shooter, Half-Life 3 Valve
Mehr zum Thema: E3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden