Valve: Steam für deutsche Nutzer nicht erreichbar

Steam, Valve, Spieleplattform Bildquelle: Valve
Seit gestern Abend können die deutschen Nutzer des Onlinedienstes Steam aus dem Hause Valve nicht mehr auf dieses Angebot zugreifen. Die Entwickler von Valve sind mit der Behebung dieser Problematik beschäftigt. "Keine Verbindung zum Steam-Netzwerk möglich. Dies könnte an einem Problem mit ihrer Internet-Verbindung oder mit dem Steam-Netzwerk liegen", lautete die aktuell zu sehende Fehlermeldung, wenn man versucht, sich bei Steam von Deutschland aus anzumelden. Valve hat sich in einem Forumbeitrag kurz dazu geäußert.

Daraus geht nicht hervor, bis wann Steam wieder uneingeschränkt für deutsche Nutzer zur Verfügung stehen wird. Gegenwärtig sei man damit beschäftigt, das Problem zu analysieren und dieses aus der Welt zu schaffen. Über den Fortschritt der Arbeiten will man in Kürze informieren.

Viele Spieler kritisierten Valve nach dem Ausfall, da sie auf gar keine eigenen Spiele zurückgreifen können. Es steht zwar grundsätzlich eine Offline-Funktionen zur Verfügung, diese muss aber erst im Vorfeld online aktiviert werden. Aus den geschilderten Gründen ist dies zur Stunde jedenfalls nicht ohne weiteres möglich.

Um trotzdem an die über Steam bereits heruntergeladenen Spiele kommen zu können, bietet sich die kostenlose Anwendung namens Hotspot Shield an. Damit können die Steam-Nutzer den Offline-Modus aktivieren.

Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender Steam, Valve, Spieleplattform Steam, Valve, Spieleplattform Valve
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren122
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden