Hält 20 Jahre: Philips' LED-Lampe geht in Verkauf

Im vergangenen Jahr hat der niederländische Hersteller Philips den vom US-Energieministerium ausgeschriebenen 'L-Prize' gewonnen. Ziel dieses Wettbewerbs war die Entwicklung eines hocheffizienten und weißglühenden Glühlampen-Ersatzes.
Wie 'Phys.org' berichtet, steht die von Philips entwickelte LED-Glühbirne ab kommenden Sonntag in den USA zum Verkauf bereit. Die Wahl des Termins ist dabei kein Zufall: An diesem Tag findet nämlich der "Earth Day" statt, der "Tag der Erde" soll Konsumenten zu einen bewussten Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten ermahnen.

Die neue LED-Lampe von Philips ist der derzeit effizienteste Beleuchtungskörper und bietet bei einer Leistung von 10 Watt eine Lebensdauer von etwa 20 Jahren. Der Hersteller versprich außerdem, dass sie ein "angenehmes und natürlich aussehendes" Licht abgibt. LED-Lampe von PhilipsDie LED-Lampe von Philips soll 20 Jahre halten Die lange Lebensdauer hat allerdings einen Preis, im wahrsten Sinne des Wortes: Ursprünglich hat Philips als Unverbindliche Preisempfehlung (UVP) den Betrag von 60 Dollar ausgegeben. Mittlerweile wurde diese UVP auf 50 Dollar gesenkt, zusätzlich dazu sollen vor allem hohe Rabatte (20 bis 30 Dollar) den Verkaufspreis weiter nach unten drücken.

Philips muss den Verkaufspreis auch senken, nicht nur um das Interesse der Kunden zu wecken, sondern vor allem auch um das Preisgeld des U.S. Department of Energy zu bekommen. Der L-Prize-Wettbewerb schreibt nämlich vor, dass das Preisgeld von zehn Millionen Dollar nur dann ausgezahlt wird, wenn die LED-Birne innerhalb eines Jahres im Handel unter die 22-Dollar-Marke fällt.

Der US-Kongress hat den L-Prize-Wettbewerb im Jahr 2007 ins Leben gerufen, Ziel war es, einen besonders effizienten Ersatz zur herkömmlichen 60-Watt-Glühbirne zu entwickeln. Denn nicht nur in der EU sollen die Wolfram-Glühlampen verschwinden, auch in den USA sind derartige Leuchtmittel (mit mehr als 40 Watt) ab 2014 verboten.

Dass Philips den Wettbewerb gewonnen hat, ist allerdings keine große Überraschung: Aufgrund besonders rigoroser Vorgaben des US-Energieministeriums war das niederländische Unternehmen der einzige Teilnehmer, die von Philips entwickelte Lampe konnte diese (nach rund eineinhalb Jahren an Tests) aber letztlich auch erfüllen. Licht, Philips, LED-Lampe Licht, Philips, LED-Lampe Philips
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren187
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr Lixada 9W Farbwechsel Mini LED Wasser Wave Ripple Effect Bühne Licht Lampe mit Controller für Disco KTV Club Party
Lixada 9W Farbwechsel Mini LED Wasser Wave Ripple Effect Bühne Licht Lampe mit Controller für Disco KTV Club Party
Original Amazon-Preis
17,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 3,59
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden