Intel: Erstes Android x86-Smartphone diese Woche

Das erste Android-Smartphone mit einem Intel x86-Prozessor wird nach Angaben des Unternehmens noch in dieser Woche auf den Markt kommen. Laut informierten Quellen wird es sich um das Xolo X900 des indischen Herstellers Lava International handeln.
Intel-Chef Paul Otellini erklärte anlässlich der Bekanntgabe der jüngsten Geschäftszahlen seines Unternehmens, dass die Auslieferung des ersten Smartphones mit einem Hauptprozessor aus eigener Produktion in den nächsten Tagen anlaufen soll. Um welches Gerät es sich handeln wird, ließ er allerdings offen. Lava Xolo X900Lava Xolo X900 - Android-Smartphone mit Intel-CPU Laut einem Bericht von 'IDG' wird es sich aber um das Lava Xolo X900 handeln, das auf einem Intel Atom Z2460 Prozessor basiert, dem ersten kommerziell verfügbaren x86-Chip auf Basis der "Medfield"-Architektur. Es handelt sich um einen einkernigen 32-Nanometer-Prozessor, der mit 1,6 Gigahertz taktet.

Das Xolo X900 soll mit dem Z2460 bis zu acht Stunden für 3G-Gespräche, fünf Stunden für das Surfen über 3G und bis zu sechs Stunden für die Wiedergabe von HD-Videos genutzt werden können. Noch ist unklar, welche Android-Version auf dem Gerät zum Einsatz kommt, wahrscheinlich handelt es sich aber um die ältere Ausgabe 2.3.x "Gingerbread".

Das Display des knapp 11 Millimeter dicken X900 hat eine Diagonale von 4,03 Zoll und löst mit 1024x600 Pixeln auf. Das Gerät verfügt über 1 Gigabyte RAM und 16 GB Flash-Speicher, der per MicroSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden kann. Zur weiteren Ausstattung gehören eine 8-Megapixel-Kamera mit Blitz auf der Rückseite und eine VGA-Kamera für Videogespräche auf der Front.

Eine Besonderheit stellt die Möglichkeit zur Nutzung von zwei SIM-Karten mit verschiedenen Nummern dar. Das Xolo X900 funkt per Quadband-GSM und unterstützt HSPA+ mit Übertragungsraten von bis zu 21 MBit/s. Es gibt darüber hinaus einen HDMI-Ausgang, GPS, einen MicroUSB-Port und ein NFC-Modul. Der Akku hat eine Kapazität von 1640 mAh.

Zum Preis des Lava Xolo X900 liegen bisher noch keine Angaben vor, Intel und seine Partner wollen die ersten Android-Smartphones mit Atom "Medfield"-CPU aber im mittleren Preissegment positionieren. Neben Lava haben auch Lenovo, Motorola und der Netzbetreiber Orange entsprechende Geräte angekündigt. Intel Atom, Medfield, Lava Xolo X900 Intel Atom, Medfield, Lava Xolo X900
Mehr zum Thema: Intel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren69
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden