Crysis 3 kommt Anfang 2013, will mit Story punkten

Videospiel, Crytek, Crysis 3 Bildquelle: Crytek
Eine Überraschung war es längst nicht mehr, bereits vergangene Woche stand mehr oder weniger fix fest, dass Electronic Arts und die Frankfurter Spieleschmiede Crytek heute den dritten Teil des Shooters Crysis ankündigen werden. Interessant sind die ersten offiziellen Infos aber allemal.
Wie Electronic Arts heute per Pressemitteilung bekannt gab, wird Crysis 3 im Frühjahr 2013 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Im Mittelpunkt des Shooters, der nun im Jahr 2047 spielt, steht erneut Prophet, der nach New York zurückkehrt und feststellt, dass die Stadt unter einer von der korrupten CELL-Corporation errichteten Glaskuppel namens "Nanodome" liegt. Crysis 3Held von Crysis 3 ist wieder Prophet Der Nanodome wurde von CELL errichtet, um die Welt vor den Resten der Ceph-Invasion zu schützen. Zumindest gibt CELL das vor, denn in Wirklichkeit ist die Glaskuppel der Versuch "insgeheim Land und Technologien an sich zu reißen, um letztlich die Weltherrschaft zu übernehmen", wie es in der Pressemitteilung heißt.

Crysis 3Crysis 3Crysis 3Crysis 3

Crytek-Chef Cevat Yerli verspricht für Crysis 3 eine "aufregende Mischung aus Sandbox-Gameplay, komplexen Kämpfen und High-Tech-Waffen von Menschen und Aliens." Technische Basis für den dritten Crysis-Teil soll die neueste Ausgabe der CryEngine-Technologie sein.

Mit Hilfe der neuesten CryEngine sollen sieben "einzigartige Themenwelten" entstehen, unter dem "New York City Liberty Dome" wird es Landschaften mit einem urbanen Regenwald, überwucherten Baumgebieten, dichten Sümpfen und reißenden Flüssen geben.

Prophet, der Held des Spiels soll auch auf ein modernisiertes Waffenarsenal zurückgreifen, allen voran auf den bereits aus den im Vorfeld durchgesickerten Bildern bekannten High-Tech-Bogen. Der Nanoanzug wurde verbessert, auch so manche außerirdische Technologie steht dem Helden des Spieles zur Verfügung.

Gegenüber der österreichischen Zeitung 'derStandard' sagte Cevat Yerli, das man sich beim dritten Teil die Spielerkritik zu Herzen genommen habe. Der Crytek-Boss sagte, das die Story auch die größte "Hausaufgabe" des Spiels sei, zudem soll Crysis 3 weniger linearerer als der Vorgänger sein, man setzt nun wieder verstärkt auf Sandbox-Gameplay. Videospiel, Crytek, Crysis 3 Videospiel, Crytek, Crysis 3 Crytek
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden