Lumia 900: Nokia entschädigt User mit 100 Dollar

Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Nokia Lumia 900 Bildquelle: Nokia
Nutzer des seit kurzem in den USA erhältlichen Windows Phones Lumia 900 klagten kurz nach dem Start des Geräts über Probleme mit den Datendiensten. Ein Update, das den Fehler behebt, wurde für kommende Woche angekündigt, zudem bekommt jeder Lumia-900-Käufer eine 100-Dollar-Entschädigung.
So unangenehm die Probleme für Nokia-Kunden und das Unternehmen selbst sind, der finnische Hersteller gibt sich größte Mühe, einen Image-Verlust zu verhindern oder einzuschränken. So kündigte Nokia an, dass jeder Lumia-900-Nutzer beim US-amerikanischen Mobilfunkbetreiber AT&T ein Guthaben in Höhe von 100 Dollar erhält.

Nokia Lumia 900Nokia Lumia 900Nokia Lumia 900Nokia Lumia 900

Davon profitieren übrigens auch potenzielle Kunden, die überlegt haben, sich ein Limia 900 zu kaufen, aber möglicherweise durch die Berichte der letzten Tage abgeschreckt waren. Nokia bietet das 100-Dollar-Guthaben nämlich auch Nutzern an, die noch kein entsprechendes Gerät erworben haben, die Aktion bzw. das Angebot gilt nämlich bis 21. April.

Mit dem (Nokia- bzw. AT&T-)Guthaben bekommt man das aktuelle Nokia-Flaggschiff in den nächsten zehn Tagen also de facto gratis: Mit Vertrag kostet das Windows-Phone-7-Gerät nämlich 99 Dollar, durch die Entschädigung bekommen Kunden das Lumia 900 kostenlos zum Vertrag dazu.

Wie 'Ars Technica' berichtet, ist die Ursache für das Datenverbindungsproblem, das nicht bei allen ausgelieferten Smartphones auftritt, derzeit noch unklar: Es gibt derzeit Spekulationen, dass es sich um einen Hardware-Produktionsfehler handle, aber auch (via 'xda-developers'), dass es ein Problem des Netzbetreibers AT&T bei der Daten-Bereitstellung sein könnte.

Auf alle Fälle nimmt Nokia die Schuld auf sich, spricht aber von einem reinen Software-Problem im "Memory-Management", nächste Woche soll ein Patch bereitgestellt werden, der dieses beseitigen soll. Die schnelle Reaktion, schreibt 'Ars Technica' außerdem, zeige die strategische Bedeutung des Lumia 900 für Nokia.

Siehe auch: Nokia Lumia 900 kommt als '910' nach Deutschland Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Nokia Lumia 900 Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Nokia Lumia 900 Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren95
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden