Raspberry Pi hat den CE-Prüfsiegel-Test bestanden

SoC, raspberry pi, minirechner Bildquelle: raspberrypi.org
Anfang des Monats wurde bekannt, dass sich die Auslieferung des Kleinrechners namens Raspberry Pi weiter verzögern wird, da dieses Gerät bisher noch über kein für die Europäische Union zwingend erforderliche Produktsiegel Conformité Européenne (CE) verfügt. Über den offiziellen Blog haben die Entwickler nun erste gute Nachrichten zum Thema CE- Produktsiegel verlauten lassen. In den vergangenen Tagen war man geraume Zeit damit beschäftigt, die notwendigen Tests zu durchlaufen.

Dabei stellte sich heraus, dass man die Tests bestanden hat und somit eine Änderung an der Hardware nicht notwendig sein wird. Im nächsten Schritt müssen nun noch diverse Unterlagen ausgefüllt werden. Diese gehen dann zur weiteren Überprüfung an die Vertriebspartner, um einen reibungslosen Verkauf der nächsten Charge ermöglich zu können.

Abgesehen vom Produktsiegel Conformité Européenne ist der Raspberry Pi auch mit den in den Vereinigten Staaten gültigen FCC-Bestimmungen konform. Dies gilt auch für die in Kanada und Australien gültigen Gegebenheiten.

Wann mit der Auslieferung des Kleinrechners, der seit Anfang des Jahres hergestellt wird, zu rechnen ist, teilten die Entwickler in dem angesprochene Beitrag auf dem offiziellen Blog bisher nicht näher mit. SoC, raspberry pi, minirechner SoC, raspberry pi, minirechner raspberrypi.org
Mehr zum Thema: Raspberry Pi
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Raspberry Pi 3 im Preisvergleich

Tipp einsenden