Klage: Unternehmer will an seine Megaupload-Daten

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Kimble, Mega Bildquelle: MEGA
Die US-amerikanische Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) vertritt den Besitzer eines kleinen Unternehmens. In den USA klagt Kyle Goodwin auf die Herausgabe von seinen Daten bei Megaupload.
Als die US-Bundespolizei FBI im Januar dieses Jahres die Server von Megaupload abschaltete, konnten die Kunden des Filehosters nicht mehr auf ihre Daten zugreifen. Dazu gehört auch Kyle Goodwin, der im Bundesstaat Ohio über Sportveranstaltungen berichtet.

Der Geschäftsmann nutzte die Möglichkeiten von Megaupload zum Speichern seiner eigenen Daten auf den Servern des Unternehmens. Vor Kurzem versagte seine eingesetzte Festplatte und er muss seinen eigenen Angaben zufolge dringend auf das Backup, welches nach wie vor auf Server von Megupload liegt, zugreifen, um den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten zu können.

Die Bürgerrechtsorganisation EFF will Kyle Goodwin nun zur Seite stehen und ihn unterstützen. Angeblich habe der Unternehmer einen massiven Verlust erlitten, der sich auf sein Geschäft auswirkt. Bevor die Daten von den Servern gelöscht werden, sollen die unschuldigen Nutzer von Megaupload wieder einen Zugriff auf ihre Daten erhalten, fordert die Organisation.

Insgesamt droht 25 Petabyte an Daten die Löschung. Der US-amerikanische Webhoster Carpathia Hosting kündigte kürzlich an, die besagten Megaupload-Daten löschen zu müssen, da seit der Schließung des Filehosters niemand mehr für die laufenden Kosten aufkommt. Unter dem Strich beherbergte Carpathia Hosting rund 1100 Server von Megupload. Kim DOTCOM, Megaupload, Kim Schmitz, Kimble, Mega Kim DOTCOM, Megaupload, Kim Schmitz, Kimble, Mega Megaupload
Mehr zum Thema: Mega
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden