Google hat Verteilung von Android 4.0.4 gestartet

Android, Android 4.0, Ice Cream Sandwich Bildquelle: Google
Google hat bekannt gegeben, dass man begonnen habe, das Update auf Android 4.0.4 zu verteilen. Verfügbar ist es für das Nexus S, das Motorola Xoom Wi-Fi (US-Version) und das Galaxy Nexus. Die aktualisierte Firmware soll "einige hundert Änderungen" mit sich bringen, heißt es.
Auf der offiziellen Android-Seite im sozialen Netzwerk 'Google+' hat das Unternehmen in der Nacht auf heute bekannt gegeben, dass die Auslieferung der Android-Version 4.0.4 begonnen habe. Konkrete länderspezifische Angaben zum Rollout machte Google allerdings nicht.

Google-Entwickler Jean-Baptiste Queru ("JBQ") hat außerdem einen 'Beitrag' veröffentlicht, in dem er schreibt, dass er den Quellcode von Android 4.0.4 in das "Android Open-Source Project" (AOSP) eingespielt habe. Auf dieser Grundlage können Dritthersteller sowie Entwickler von Aftermarket-Firmware ihre eigenen Android-Varianten programmieren.

JBQ schreibt, dass Android 4.0.4 (im Vergleich zu Android 4.0.3) "mehrere hundert Veränderungen" mit sich bringe, nähere Details dazu gab der Android-Software-Engineer aber keine bekannt. Erwähnt werden auf Google+ zumindest Stabilitäts-Verbesserungen, eine gesteigerte Kamera-Performance, eine flüssigere Bildschirm-Rotation sowie eine verbesserte Rufnummernerkennung.

Mit Android 4.0.4 bekommt nun auch endlich das Nexus S eine (vollwertige bzw. funktionierende) Ice-Cream-Sandwich-Version. Einige der von Samsung hergestellten Google-Smartphones hatten bereits vergangenen Dezember (kurzzeitig) ein Update auf Android 4.0 bekommen, dieses wurde aber aufgrund zahlreicher Bugs schnell wieder zurückgezogen.

Auch das Galaxy Nexus, das aktuelle Flaggschiff der Smartphones, die als "Google Experience" vom Android-Hersteller selbst vermarktet werden, bekommt mit Version 4.0.4 eine aktuelle Firmware-Version. Android 4.0.3 hatte man noch übersprungen, bisher war 4.0.2 die einzige (offiziell) verfügbare Version. Android, Android 4.0, Ice Cream Sandwich Android, Android 4.0, Ice Cream Sandwich Google
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren66
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden