Digitalkamera-Absatz kaum von Handys betroffen

Kamera, Systemkamera, EVIL Bildquelle: thegeeksclub.com
Während die Hersteller von digitalen Videokameras im Einsteigerbereich und von Navigationsgeräten zunehmend durch die Entwicklung des Smartphone-Marktes unter Druck geraten, ist deren Einfluss auf den Markt für Digitalkameras noch relativ gering.
In diesem Jahr werden in Deutschland voraussichtlich rund 8,2 Millionen Digitalkameras verkauft. Das ist nur ein leichter Rückgang von 2 Prozent gegenüber dem vergangenen Jahr. Der Umsatz wird ebenso wie im vergangenen Jahr schätzungsweise rund 1,7 Milliarden Euro betragen. Diese Prognose gab der IT-Branchenverband BITKOM auf Basis einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens GfK ab.

"Viele Verbraucher wollen für anspruchsvolle Fotos auf Digitalkameras nicht verzichten. Die integrierten Handy-Kameras werden zwar immer leistungsfähiger, aber vor allem für Schnappschüsse genutzt", kommentierte BITKOM-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder die vorliegenden Daten. Zwar erreichen Handys heute schon sehr hohe Auflösungen, jedoch kann die Optik mit Digitalkameras in der Regel nicht mithalten.

In diesem Jahr steigt die Zahl der verkauften Handys in Deutschland voraussichtlich um 5,5 Prozent auf fast 29 Millionen Stück. Verbraucher können mit fast allen modernen Mobiltelefonen Videos drehen, Fotos schießen und sich im Straßenverkehr den Weg zeigen lassen. Der Absatz von digitalen Videokameras und Navigationsgeräten leidet darunter sehr: Die Verkaufszahlen von Videokameras sind im vergangenen Jahr um über 10 Prozent gesunken. Und während 2008 noch 4,4 Millionen Navigationsgeräte verkauft worden sind, waren es im letzten Jahr gerade noch etwas über 3 Millionen Stück.

Der durchschnittliche Preis von Digitalkameras sinkt in diesem Jahr um 5 Euro. Die Verbraucher zahlen im Schnitt 209 Euro, im Vorjahr waren es 214 Euro. "Im Trend liegen insbesondere Systemkameras und Geräte im Retrolook", so Rohleder. Systemkameras sind Digitalkameras mit Wechselobjekten aber ohne Spiegelreflexsucher. Sie sind klein und handlich wie eine digitale Kompaktkamera, liegen aber qualitativ meist auf dem Niveau von sehr viel größeren Spiegelreflexkameras.

WinFuture Preisvergleich: Kameras Kamera, Systemkamera, EVIL Kamera, Systemkamera, EVIL thegeeksclub.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden