Nexus S: Android 4.0 in den 'nächsten Wochen'

Das Ende 2010 erschienene Nexus S soll in den "nächsten Wochen" ein "Ice Cream Sandwich"-Update bekommen. Einige der von Samsung hergestellten Google-Smartphones hatten bereits vergangenen Dezember (kurz) ein Update auf Android 4.0 bekommen, dieses wurde aber wieder zurückgezogen.
Wie das US-amerikanische Technik-Blog 'Engadget' berichtet, habe man aus einer "vertrauenswürdigen Quelle" die Bestätigung erhalten, dass die Verteilung von Ice Cream Sandwich für das Nexus S in den "nächsten paar Wochen" beginnen wird.

Nexus SNexus SNexus S

Dass das zweite von Google selbst vermarktete Android-Smartphone ein Android-4.0-Update bekommen wird, steht schon seit dem Vorjahr fest. Kurzzeitig sah es sogar Ende 2011 danach aus, als ob die Verteilung bereits begonnen hat: US-amerikanische T-Mobile-Kunden hatten entsprechende Benachrichtigungen erhalten. Allerdings wurde das Update aufgrund zahlreicher Bugs schnell wieder zurückgezogen.

Im WinFuture-Preisvergleich: Samsung Google Nexus S I9023 Nexus S Nexus S
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden