Galaxy S2: Android 4.0 kommt doch nicht morgen

Samsung, Samsung Galaxy S2, Galaxy S2 Bildquelle: Samsung
Laut einer FAQ, die auf einer Samsung-Seite aufgetaucht ist, soll das koreanische Unternehmen morgen beginnen, das langerwartete Update auf Android 4.0 auszurollen. Mittlerweile hat dies Samsung aber via 'Twitter' dementiert.
Sollte das Update tatsächlich demnächst kommen, dürfte der nach wie vor eher bescheidene Anteil an Android-4.0-Versionen signifikant zunehmen. Das Update für das derzeit wohl am meisten verbreitete Smartphone mit Google-Betriebssystem soll ab morgen zum Download bereitstehen, berichtet 'The Verge'.

Samsung Galaxy S2Samsung Galaxy S2Samsung Galaxy S2Samsung Galaxy S2

Das berichtet das Technik-Blog unter Berufung auf eine auf der 'Samsung-Seite' veröffentlichte FAQ, allerdings teilte Samsung soeben per 'Twitter' mit, dass entsprechende Meldungen falsch seien.

Die Angaben der FAQ dürften aber dennoch stimmen: Ice Cream Sandwich kann (wenn es dann mal kommt) wahlweise über Kies 2.0 oder "Over the Air" installiert werden, Samsung empfiehlt ersteres. Das Update sollte am besten mit Hilfe des Samsung-Programms Kies durchgeführt werden, benötigt wird hierbei Version 2.0. Wer eine ältere Ausgabe der Software hat (1.5) kann das Update nicht auf diese Weise durchführen, da die Aktualisierung auf Ice Cream Sandwich von älteren Versionen nicht unterstützt wird.

Das Upgrade wird auch "Over the Air" (OTA) angeboten, Samsung empfiehlt aber aufgrund der Dateigröße ein Update über Kabel und die PC-Suite. Wer dennoch die OTA-Variante wählt, sollte dies mit einer schnellen WLAN-Verbindung tun, empfiehlt der Hersteller außerdem.

Die Samsung-FAQ beschreibt auch kurz die Funktionen die das Update auf Ice Cream Sandwich bringen wird, darunter Face Unlock, Android Beam und den neuen integrierten Datenzähler, alles Standard-Features von Android 4.0. Zudem soll es Verbesserungen der Usability des Multitaskings und bei einigen Anwendungen geben. Nicht unterstützt wird künftig dagegen Flash.

In der FAQ warnt Samsung außerdem, dass die Einstellungen bei einigen Apps und dem Homescreen verloren gehen könnten, der Großteil der Daten soll aber übernommen werden.

Im WinFuture-Preisvergleich: Samsung Galaxy S2 i9100 16GB schwarz Samsung, Samsung Galaxy S2, Galaxy S2 Samsung, Samsung Galaxy S2, Galaxy S2 Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Oehlbach DA Converter, Digital-Analog-Wandler, Digital-Koaxial- und Digital-Optischer-Eingang, mteallic braun
Oehlbach DA Converter, Digital-Analog-Wandler, Digital-Koaxial- und Digital-Optischer-Eingang, mteallic braun
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
58,99
Blitzangebot-Preis
47,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 11,80

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden