Windows Phone 'Tango': Emulator wurde entsperrt

Microsoft, Windows Phone, Windows Phone 7, Tango, Windows Phone Tango Bildquelle: Microsoft
Dem 'Windows Phone Hacker' Jaxbot ist es gelungen, an eine Vorabversion des kommenden Windows-Phone-Updates mit dem Codenamen Tango heranzukommen. Jaxbot bietet nicht nur einen Blick darauf, sondern hat den Emulator auch als Download bereitgestellt.
Wie 'Windows Phone Hacker' Jaxbot auf seiner Seite schreibt, halten sich die Änderungen bei Tango bzw. dem ihm vorliegenden Build 8731 doch sehr in Grenzen. Allerdings ist diese Version auch nicht die finale, diese wird die Nummer 8757 tragen, wenn das Update demnächst veröffentlicht wird.


Bei dem von Jaxbot angebotenen "Full Emulator" kann man auf praktisch alle Funktionen des im Rahmen des Software Developer Kits (SDK) enthaltenen Emulators zugreifen. Die "normale" Version davon erlaubt dagegen lediglich das voreingestellte Debugging bzw. schaltet die Funktionen des Internet Explorers frei.

Die verhältnismäßig größte Neuerung des Tango-"Zwischenschritts" auf dem Weg zur nächsten "vollen" Windows-Phone-Version mit dem Codenamen Apollo ist eine verbesserte Funktionalität des Multimedia Messaging Service (MMS). Diese erlaubt es nun, mehrere Dateien einer Nachricht anzuhängen.

Siehe auch: Windows Phone 'Tango' Update kommt im April

Den genauen Ablauf zeigt Jaxbot in einem Video, die neuen MMS-Möglichkeiten sind allerdings sehr intuitiv aufgebaut. Das System gibt einem derzeit zwei Wahlmöglichkeiten: Man kann entweder "Foto oder Video" bzw. "Sprachnachricht" auswählen.

Ein Bild wird beispielsweise einmal berührt und landet dann sofort als Anhang in der Nachricht, die man verfassen und schicken will. Das ist recht unkompliziert und kann beliebig oft ausgeführt werden. Hängt man Dateien wie Bilder an, dann können diese zusätzlich beschriftet werden. Die Sprachmemos sind derzeit allerdings etwas fehlerhaft, sie können zwar einfach aufgenommen, aber nicht direkt im Emulator abgespielt werden.

Wie erwähnt (aber von Microsoft nie anders versprochen) sind die Neuerungen in Tango nicht allzu spektakulär, so gibt es beispielsweise ein neues Icon, das die Position des Nutzers auf einer Karte anzeigt, dazu kommen einige technische Optimierungen unter der Haube des mobilen Betriebssystems von Microsoft. Microsoft, Windows Phone, Windows Phone 7, Tango, Windows Phone Tango Microsoft, Windows Phone, Windows Phone 7, Tango, Windows Phone Tango Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:25 Uhr iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
Original Amazon-Preis
54,95
Im Preisvergleich ab
52,95
Blitzangebot-Preis
39,95
Ersparnis zu Amazon 27% oder 15

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden