Windows 8 im Test: Das kann die Beta-Version

Weitere Metro-Apps von Microsoft
Microsoft stattet die Windows 8 Consumer Preview mit einigen weiteren eigenen Anwendungen im Metro-Stil aus, die grundlegende Funktionen bieten, darunter Apps für E-Mail, Kalender, Fotos, Kamera, Kontakte, Karten, Musik, Nachrichten, SkyDrive, Videos, Wetter und Xbox LIVE Spiele.

Mail, Nachrichten, Kalender & Co.
Hat man ein Microsoft-Konto (Windows Live ID) mit dem jeweiligen Rechner verknüpft, kann man auf seine E-Mails, Nachrichten und Kontakte mit einer entsprechenden Metro-App zugreifen. Die Apps bieten grundlegende Features und geben schnellen Zugriff auf Microsofts Online-Dienste.

Der Mail-Client ist ein vollwertiges E-Mail-Tool, der Zugriff auf Exchange-, Google- und Hotmail-Konten bietet. Das Hinzufügen eines neuen Mail-Kontos erfolgt ohne große Einstellungsarbeit einfach durch das Eintragen der Zugangsdaten. Exchange-Konten können auch ohne Outlook genutzt werden, auch wenn es sich beim Mail-Client für Metro eigentlich um eine simple kostenlose Anwendung handelt.

Der Messaging-Client unterstützt in der Windows 8 Beta bisher noch nicht wie erwartet auch den Versand und Empfang von SMS, erlaubt aber die einfache Kontaktaufnahme zu Freunden und Kollegen über Facebook und den Windows Live Messenger. Wie bei Windows Phone ist auch hier eine Funktion enthalten, die den Wechsel der Nutzerkonten ermöglicht, um über unterschiedliche Dienste zu kommunizieren.

Das Interface ist sehr einfach gestaltet und sortiert die verschiedenen Unterhaltungen mit einzelnen Kontakten separat, damit man nicht den Überblick verliert. Eine neue Message wird über das Kontakte-Menü begonnen, die eine Auswahl der Kontakte bietet, die über die jeweils genutzten Dienste angeschrieben werden können. Ein Versand von Offline-Nachrichten an Facebook-User ist leider nicht möglich.

Windows 8 Consumer PreviewWindows 8 Consumer PreviewWindows 8 Consumer PreviewWindows 8 Consumer Preview
Windows 8 Consumer PreviewWindows 8 Consumer PreviewWindows 8 Consumer PreviewWindows 8 Consumer Preview

Über die Kontakte-App werden sämtliche Freunde und Kollegen, über die man mit den verschiedenen Diensten verbunden ist, zusammengefasst zugänglich gemacht. Dabei werden die Daten für Telefon, E-Mail, Facebook & Co. kombiniert und dem jeweiligen Kontakt zugeordnet. Gleichzeitig dient die Anwendung auch als zentraler Ort für den Zugriff auf den Nachrichten-Stream der Facebook-Freunde inklusive der Möglichkeit, direkt in Kontakt zu treten, Status-Updates zu kommentieren oder zu "liken" und Fotos anzeigen zu lassen.

Unter dem Punkt "Ich" kann man auf die eigenen Status-Updates, Benachrichtigungen und Fotos zugreifen, ohne zunächst die Facebook-Website selbst aufrufen zu müssen.

Die Fotos-App zeigt sämtliche Bilder von der lokalen Fesplatte und Online-Diensten wie SkyDrive, Facebook und Flickr komfortabel am gleichen Ort an. Diese werden automatisch verfügbar gemacht, vorausgesetzt man verknüpft seine Windows LIVE ID bzw. einen Microsoft-Account mit dem auf dem jeweiligen Rechner genutzten Windows 8-Nutzerkonto. Das gleiche gilt auch für die anderen Anwendungen in Windows 8, die Microsofts Online-Dienste nutzen. Sie werden vorkonfiguriert gestartet, wenn man seine Konten verknüpft. Noch fällt die Funktionalität einiger Anwendungen allerdings recht beschränkt aus, Microsoft dürfte jedoch im weiteren Verlauf der Entwicklung von Windows 8 noch mehr Features hinzufügen.

Xbox LIVE, Musik- und Video-Integration
Microsoft will Windows 8 offenbar eng mit der Xbox verknüpfen, worauf die tiefgehende Integration von Xbox LIVE und die Beilegung einer Xbox Begleiter-App hindeuten.

Der Xbox LIVE Hub in der Windows 8 Consumer Preview bietet einen schnellen Zugriff auf die Freundeslisten, die Avatar-Einstellungen und zuletzt genutzten Spiele bei Xbox LIVE. Einige der mitgelieferten Spiele in der Windows 8 Beta verfügen zudem über eine Xbox LIVE-Anbindung, sie unterstützen also unter anderem das rundenbasierte Multiplayer-Gaming.

Die Xbox Begleiter-App ist durchaus interessant, kann man mit ihr doch zum Beispiel Spiele auf der Konsole vom PC aus starten und Videos auf die Xbox streamen, um sie über das Heimnetzwerk vom PC auf einen Fernseher im Wohnzimmer zu übertragen. Noch gibt es leider kein Audio-Streaming, doch auch dies dürfte Microsoft im weiteren Verlauf der Windows 8-Entwicklung noch nachrüsten. Windows 8 Consumer PreviewXbox LIVE Integration in Windows 8 Die Musik- und Video-Apps der Metro-UI von Windows 8 werden in der Beta als Standard-Player für derartige Inhalte verwendet. Sie starten also auch dann, wenn man im Windows Explorer eine Video- oder Musikdatei öffnet. Die Entwicklung wird vom Xbox-Team bei Microsoft übernommen, weshalb das Interface der beiden Apps stark an die Oberfläche der Xbox LIVE App und des Dashboards der Spielkonsole erinnert. In beiden Fällen kann man sowohl die lokal gespeicherten Videos und Songs wiedergeben, als auch neue Inhalte über Microsofts Online-Marktplatz erwerben.

Siehe auch: Windows 8 FAQ

Die Benutzeroberflächen sind jeweils sehr simpel gehalten. Unter anderem ist es möglich, die Apps an den Rand des Bildschirms "schnappen" zu lassen, um ein Video anzusehen oder Musik zu hören, während man auf dem Desktop oder mit einer anderen Metro-Anwendung weiterarbeitet.

Auch in diesem Fall handelt es sich wie bei den Kommunikationsanwendungen um einfach ausgestattete Metro-Alternativen zu altbekannten Windows-Anwendungen wie dem Windows Media Player. Auch hier ist eine Erweiterung der Funktionalität bis zur Veröffentlichung der finalen Ausgabe von Windows 8 zu erwarten.

Lesen Sie jetzt auf der nächsten Seite weiter!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren262
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden