Mozilla: Firefox 10 wird morgen offiziell erscheinen

Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox Bildquelle: Mozilla
Den aktuellen Plänen der Entwickler von Mozilla zufolge wird der Firefox in der Version 10 am morgigen Dienstag offiziell zum Download freigegeben. Möglicherweise erscheint zudem eine spezielle Version für Unternehmen.
Im Hinblick auf den Firefox 10 haben sich die Mozilla-Entwickler insbesondere auf das so genannte Silent Update konzentriert. Dabei handelt es sich um einen neuen Mechanismus, der beispielsweise schon von Google Chrome bekannt ist, zur Installation von neuen Browser-Versionen. Diese soll weitgehend im Hintergrund abgewickelt werden und kein Zutun der Anwender erfordern. Mozilla Firefox RoadmapMozilla Firefox Pläne Mit dem Firefox 10 legen die Entwickler des Firefox-Browsers dafür den Grundstein. Es ist hinreichend bekannt, dass es mit neuen Ausführungen des Browsers häufig zu Problemen im Hinblick auf die Kompatibilität mit Addons kommt.

Künftig werden inkompatible Erweiterungen automatisch deaktiviert, heißt es von offizieller Seite, selbst wenn diese nicht über die Vertriebskanäle von Mozilla in Umlauf gebracht werden. Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass alle Addons, die schon mit der Version 4 des Browsers funktioniert haben, auch mit dem Firefox 10 laufen.

Wie bereits angesprochen handelt es sich dabei aber nur um eine Baustelle, wenn es um die Silent Updates geht. Mit dem endgültigen Abschluss dieser Arbeiten ist im Juni dieses Jahres mit der Veröffentlichung von Firefox 13 zu rechnen.

Abgesehen davon wird zeitgleich mit Firefox 10 auch der Firefox 3.6.26 erscheinen. Hierbei handelt es sich um ein Sicherheitsupdate für die inzwischen zwei Jahre alte Firefox-Version. Mit dem offiziellen Support-Ende für diese Browser-Ausführung ist im April dieses Jahres zu rechnen.

In der Vergangenheit wurde Mozilla immer wieder für den neu eingeschlagenen Rapid-Release-Zyklus kritisiert. Im Januar teilten die Entwickler mit, dass man künftig ein Extended Support Release (ESR) des Browsers anbieten möchte und diesbezüglich für längere Zeit entsprechende Patches veröffentlichen wird. Da insbesondere größere Unternehmen auf einen längerfristigen Support einer bestimmten Version angewiesen sind, möchte Mozilla diesem Wunsch nun nachkommen.

Wirft man einen Blick auf die veröffentlichte Grafik, so soll die erwähnte Business-Version zeitgleich mit dem Firefox 10 erscheinen. Konkret in Aussicht gestellt wurde dies von den Mozilla-Entwicklern bisher jedoch nicht. Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox Mozilla
Mehr zum Thema: Firefox
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:05 Uhr ABUS Bremsscheibenschloss
ABUS Bremsscheibenschloss
Original Amazon-Preis
111,28
Im Preisvergleich ab
111,28
Blitzangebot-Preis
82,61
Ersparnis zu Amazon 26% oder 28,67

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden