HTC will künftig auf Qualität statt Quantität setzen

Htc, Logo, Handy Hersteller Bildquelle: HTC
Der Smartphone-Hersteller HTC hat bereits Mitte Dezember angedeutet, sein Produktportfolio im Jahr 2012 deutlich reduzieren zu wollen. Nach enttäuschenden Geschäftszahlen will das taiwanesische Unternehmen nun eine Kehrtwende vollziehen.
Qualität statt Quantität: Das ist das Motto, dem sich HTC künftig verschreiben will. Das berichtet das britische 'Mobile Magazine', das mit Phil Roberson, dem Großbritannien-Chef des Unternehmens, gesprochen hat. Dieser gab ganz offen zu, dass man 2011 einfach "zu viel wollte".

In diesem Jahr wird man die Strategie deshalb ändern und sich auf einige wenige "Hero"-Geräte konzentrieren. Man plane nur einige, dafür aber leistungsstarke Smartphones auf den Markt bringen, sagte Roberson: "Wir müssen uns auf das konzentrieren, was uns groß gemacht hat - außergewöhnliche Hardware und ein ausgezeichnetes Kundenerlebnis. Wir haben das Vorjahr mit deutlich mehr Smartphones (Anm.: im Angebot) beendet als wir es angefangen haben."

Eine der Maßnahmen ist ein Kürzertreten am Tablet-Markt: Laut Roberson wolle man zwar nicht komplett aus dem lukrativen Gerätebereich zurückziehen, sich aber zumindest vorerst ganz auf das Smartphone-Geschäft konzentrieren.

Anfang des Monats hat HTC die Ergebnisse für das vierte Quartal bekannt gegeben und musste dabei beim Nettoeinkommen ein signifikantes Minus von 26 Prozent (auf 364 Millionen US-Dollar) bekannt geben. Bereits zuvor hatte HTC-CEO Peter Chou die Konkurrenz in höchsten Tönen gelobt und gemeint, dass die aktuellen Geräte von Apple und Samsung wie "Nuklearwaffen" seien und gab zu, dass die Konkurrenz "sehr stark" aufgestellt sei.

Der erster Schritt der Fokussierung auf Smartphones sollen einige neue Quad-Core-Modelle sein. Diese will der taiwanesische Hersteller auf dem Mobile World Congress (27. Februar bis 1. März) in Barcelona präsentieren. Htc, Logo, Handy Hersteller Htc, Logo, Handy Hersteller HTC
Mehr zum Thema: HTC
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren47
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden