Smartphones: Samsung will Laufzeit verlängern

Samsung, Samsung Galaxy S2, Galaxy S2 Bildquelle: Samsung
Der Elektronikhersteller Samsung hat angekündigt, dass man bei den in diesem Jahr erscheinenden Smartphones aus eigener Produktion sicherstellen will, dass die Akkus über den Tag durchhalten.
Wie Kevin Packingham, Vice President of Product Innovation bei Samsung, anlässlich der CES 2012 in der letzten Woche gegenüber 'Cnet' erklärte, sollen alle Smartphones, die in diesem Jahr auf den Markt kommen, bei durchschnittlicher bis moderat anspruchsvoller Nutzung einen ganzen Tag lang ohne erneutes Laden des Akkus laufen können.

Um dieses Ziel zu erreichen, will Samsung laut Packingham nicht nur Akkus mit höherer Kapazität verbauen, sondern auch versuchen, die Nutzung der diversen Funkmodule der neuen Smartphones zu optimieren, da gerade diese als Energiefresser gelten. Noch sei man in diesem Bereich nicht am Ziel, so der Samsung-Manager.

Trotz der möglichen Verbesserungen geht man bei Samsung davon aus, dass Power-User auch in Zukunft Sorgen wegen der Akkulaufzeit ihres Smartphones haben würden. Dennoch wolle man versuchen, mit größeren Akkus und einer Steigerung der Energieeffizienz für eine Verlängerung der Laufzeit zu sorgen. Unter anderem wird es wohl künftig vermehrt "dünne" und "dicke" Versionen einzelner Smartphone-Modelle geben. Samsung, Samsung Galaxy S2, Galaxy S2 Samsung, Samsung Galaxy S2, Galaxy S2 Samsung
Mehr zum Thema: Stromversorgung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren49
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden