Nachfrage nach IT-Experten auf einem Höchststand

Die Nachfrage nach Freiberuflern im IT-Bereich hat im vergangenen Jahr einen neuen Höchststand erreicht. Nachdem der Bedarf in Folge der Weltwirtschaftskrise nach 2008 deutlich gesunken war, hat sich die Lage nun mehr als entspannt.
Das geht aus den Statistiken der Plattform Gulp hervor, die IT-Freiberufler an verschiedenste Projekte vermittelt. Insgesamt wurden über den Dienst im vergangenen Jahr 158.831 Projektanfragen an IT-/Engineering-Freiberufler zugestellt. Damit wurde das bisherige Rekordjahr 2008 um 11.446 Anfragen oder um knapp acht Prozent übertroffen. Gegenüber 2010 gab es sogar einen 18-prozentigen Zuwachs.

Die verstärkte Nachfrage zeigte auch Wirkung auf die durchschnittliche Stundensatzforderung der Freiberufler. Diese konnten durchschnittlich 74 Euro pro Arbeitsstunde aufrufen, ein Jahr zuvor waren es 72 Euro.

Nach einem starken Peak Anfang 2011 hat sich das Wachstum zwar verlangsamt, von einem Rückgang war aber auch in den letzten beiden Quartalen keine Spur. Von der hohen Nachfrage profitierten einzelne Expertengruppen besonders: "Der am häufigsten gesuchte Skill war SAP: In durchschnittlich 20,5 Prozent aller Projektanfragen waren 2011 freiberufliche SAP-Berater gefragt. Aber auch an Projektleitern/Projektmanagern bestand hoher Bedarf, ihr Wissen wurde im Schnitt in 12,3 Prozent der Anfragen verlangt. Gewinner gab es auch bei den Ingenieuren: Im letzten Quartal 2011 wurden über Gulp acht Mal so viele Engineering-Projekte angeboten wie im vierten Quartal 2010", erläuterte Stefan Symanek, Marketing-Leiter der Plattform.

Demzufolge sei es auch kaum verwunderlich, dass Dreiviertel der Teilnehmer an einer Online-Umfrage auf der Webseite ihrem Geschäftsjahr 2011 eine gute oder sehr gute Note gegeben haben. Nur acht Prozent haben das abgeschlossene Jahr mit mangelhaft oder ungenügend bewertet. Quellcode, Code, Programmiersprache, Php, Source Code Quellcode, Code, Programmiersprache, Php, Source Code Free for Commercial Use / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Original Amazon-Preis
59,00
Im Preisvergleich ab
54,04
Blitzangebot-Preis
47,70
Ersparnis zu Amazon 19% oder 11,30

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden