Steve Jobs-Actionfigur: Verkauf aus Respekt gestoppt

Apple, Ceo, Steve Jobs, Tod, Action Figur Bildquelle: In Icons
Das Unternehmen In Icon hat angekündigt, seine Steve Jobs-Actionfigur doch nicht in den Handel zu bringen. Kunden, die bereits eine Vorbestellung abgeschickt und Geld überwiesen haben, will man in vollem Umfang entschädigen, teilte die Firma mit.
Als Grund für den Rückzieher nannte man den enormen Druck, der zuletzt auf dem Unternehmen mit Sitz in Hongkong lastete. Die Rechtsabteilung Apples hatte In Icon aufgefordert, den Vertrieb nicht zu beginnen und in eine entsprechende Unterlassungserklärung zu unterzeichnen.

"Wir verstehen, dass diese Entscheidung für viele Fans eine Enttäuschung ist, wir bitten dafür um Entschuldigung, aber es gibt keine andere Alternative, solange es keine Zustimmung der Familie von Steve Jobs gibt", erklärte das Unternehmen. Man sei weiterhin der Ansicht, dass man mit dem Produkt keine rechtlichen Grenzen überschritten habe.

Die Entscheidung, das Angebot, die Produktion und den Verkauf der Figur zu beenden sei einzig aus Rücksicht auf die Gefühle der Hinterbliebenen gefallen. "Ich bin immer noch ein Fan von Steve und ich habe tiefen Respekt vor ihm und seiner Familie. Es war definitiv nicht meine Absicht, diese zu verärgern" erklärte In Icon-Chef Tandy Cheung. Steve Jobs ActionfigurSteve Jobs - Actionfigur Mit der Figur habe man dem am 5. Oktober letzten Jahres verstorbenen Apple-Mitbegründers Tribut zollen wollen. Bei der Entwicklung sei das Modell "unzählige Male" überarbeitet worden, bis es sehr genau dem Äußeren von Steve Jobs entsprach. die rund 25 Zentimeter große Nachbildung sollte mit der typischen Kleidung zu einem Preis von rund 100 Dollar verkauft werden.

Das Unternehmen habe nach eigenen Angaben sehr darauf geachtet, keine Markenrechte Apples zu verletzen. Deshalb sollte die Figur auch nicht mit einer Nachbildung eines Produktes des Unternehmens ausgeliefert werden. Bei Apple sah man allerdings kalifornisches Recht verletzt, nachdem die Verwendung von Namen, Abbildern oder Stimmen von Bürgern nicht ohne deren Zustimmung verwendet werden dürfen. Apple, Ceo, Steve Jobs, Tod, Action Figur Apple, Ceo, Steve Jobs, Tod, Action Figur In Icons
Mehr zum Thema: Steve Jobs
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren47
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden