Piratenpartei: Inzwischen über 20.000 Mitglieder

Logo, Politik, Piratenpartei, Netzpolitik, Parteien Bildquelle: Piratenpartei Deutschland
Die 'Piratenpartei' teilte am Samstag in Berlin mit, dass man die Grenze von bundesweit mehr als 20.000 Mitgliedern erfolgreich überwinden konnte. Ein Großteil der Mitglieder hat sich im vergangenen Jahr zu einem Beitritt entschlossen. Alleine im letzten Jahr hat die Partei weitere 8000 Mitglieder den getroffenen Angaben zufolge aufgenommen. Unter dem Strich handelt es sich dabei um zwei Drittel mehr als im Vorjahr. Der Generalsekretär Wilm Schumacher hat sich näher dazu geäußert.

Laut Schumacher handelt es sich bei der Piratenpartei längst nicht mehr um die so genannte Internet-Partei. Die zugehörigen Mitglieder kommen aus unterschiedlichen Bereichen und allen Schichten der Gesellschaft, sagte er am gestrigen Samstag in Berlin.

Erstmals ins Landesparlament wurde die Piratenpartei im September des vergangenen Jahres mit 9,0 Prozent gewählt. Erst kürzlich zeigte sich der Bundesvorsitzende der Piratenpartei, Sebastian Nerz, im Hinblick auf die kommenden Wahlen bis hin zur Bundestagswahl im Jahr 2013 zuversichtlich, wenn es um den Einzug in weitere Parlamente geht. Logo, Politik, Piratenpartei, Netzpolitik, Parteien Logo, Politik, Piratenpartei, Netzpolitik, Parteien Piratenpartei Deutschland
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren145
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden