iPhone 4S: Apple schließt wieder zu Android auf

Smartphone, Apple, iPhone 4S Bildquelle: Apple
Als Googles Smartphone-Betriebssystem Android im letzten Jahr nach Marktanteilen an Apples iOS-Plattform vorbeizog, erweckten die Reaktionen teilweise den Anschein, Apple werde nun endgültig in die Schranken gewiesen. Dabei wurde die Rechnung allerdings möglicherweise ohne das im Herbst erschienene iPhone 4S gemacht. Im dritten Quartal hatte Android in den USA bereits einen Anteil von rund 60 Prozent bei den Verkaufszahlen erreicht - und stand damit am höchsten Punkt seiner Karriere. Apples iOS musste hingegen Federn lassen und verlor drei Prozentpunkte, was es zu einem Wert von 26 Prozent führte. Hier wirkte sich aber wohl schlicht der Effekt aus, dass viele Interessenten kein iPhone 4 mehr kaufen wollten, weil ein Nachfolger absehbar war. Smartphone-Marktanteile USAEntwicklung der Smartphone-Marktanteile (USA) Und dessen Veröffentlichung brachte Apple wieder kräftig nach vorn, so die aktuellen Daten des Marktforschungsunternehmens NPD Group. Die iOS-Plattform steht nun in Sachen Marktanteil so gut da, wie nie zuvor. Auf 43 Prozent Marktanteil kam man zum Jahresende. Der Anteil Androids schmolz im Zuge dessen auf nur noch 47 Prozent zusammen.

Die Entwicklung in den kommenden Wochen dürfte somit wieder spannend werden. Immerhin legen die Hardware-Hersteller, die bei ihren Smartphones auf Android setzen, auf der aktuell stattfindenden Unterhaltungselektronikmesse CES kräftig nach. Wie die Marktforscher ausführten, wird der Smartphone-Markt auf absehbare Zeit erst einmal nur ein Schauplatz des Gefechtes zwischen Android und iOS bleiben.

Auf dem dritten Platz steht weiterhin die Blackberry-Plattform von Research in Motion. Deren Marktanteil fällt aber seit Monaten. Zum Jahresende ging es erneut um 2 Prozentpunkte auf 6 Prozent hinunter. Alle anderen Plattformen, darunter auch Microsofts Windows Phone 7, konnten ebenfalls keine Zugewinne verbuchen und bleiben vorerst bei etwa 1 Prozent. Smartphone, Apple, iPhone 4S Smartphone, Apple, iPhone 4S Apple
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren190
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr CyberLink PowerDVD 16 Pro
CyberLink PowerDVD 16 Pro
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
44,90
Blitzangebot-Preis
38,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 11

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden