Sony bringt erste XQD-Speicherkarten mit 125MB/s

Der japanische Elektronikkonzern Sony hat neue Speicherkarten angekündigt, die Daten besonders schnell wegschreiben sollen. Mit bis zu 125 Megabyte pro Sekunde beim Schreiben werden sie zur Markteinführung voraussichtlich die schnellsten Medien dieser Art sein.
Die neuen Speicherkarten basieren auf dem frischen XQD-Standard, dessen endgültige Spezifikationen erst im Dezember von der CompactFlash Assocation verabschiedet wurden. Die Technologie soll die nächste Generation bei den mobilen Speichereinheiten darstellen und arbeitet mit einer PCI Express-Schnittstelle.

Die neuen Speicherkarten sollen es ermöglichen, größere Serien hochauflösender Fotos problemlos wegzuschreiben. Bisher waren hier Grenzen gesetzt und die Kamera musste nach einer gewissen Zahl eine Pause bei der Aufnahme einlegen, um die Informationen aus dem Arbeitsspeicher auf die Flash-Karten zu übertragen.

Die erste Kamera, die mit einem Slot für XQD-Karten auf den Markt kommt, wird Nikons D4 sein. Diese kann mit ihrem 16,2-Megapixel-Sensor bis zu elf Bilder im FX-Format pro Sekunde aufnehmen, wobei natürlich sehr große Datenmengen anfallen.

Die Maße der neuen XQD-Speicherkarten liegen bei 38,5 x 29,8 x 3,8 Millimetern. Sie sind damit etwas kleiner, aber dicker als die heute üblichen CompactFlash-Karten. Zur Markteinführung will Sony auch einen passenden Card-Reader auf den Markt bringen, der über USB 3.0 mit dem Computer verbunden wird.

Anfangs bietet Sony die neuen Speicherkarten mit Kapazitäten von 16 Gigabyte beim Modell QD-H16 sowie 32 Gigabyte bei der QD-H32 an. Die Preise pro Karte sind mit 129,99 Dollar beziehungsweise 229,99 Dollar noch sehr hoch. Man kann allerdings davon ausgehen, dass entsprechende Medien in einigen Monaten schon günstiger zu haben sein werden, wenn auch andere Hersteller ihre entsprechenden Produkte auf den Markt bringen. Sony, Speicherkarte, XQD Sony, Speicherkarte, XQD
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden