Google TV: LG und Samsung kommen an Bord

Google, Fernsehen, Web, Google Tv Bildquelle: Google
Eine Erfolgsgeschichte war Google TV bisher noch nicht: Sony und Logitech, die beiden wichtigsten Partner des Dienstes, blieben bisher auf TV-Geräten und Set-Top-Boxen sitzen. Doch Google gibt nicht auf und präsentiert nun anlässlich der CES etliche neue Partner.
Allen voran sind es die koreanischen Schwergewichte Samsung und LG Electronics. Beide Unternehmen werden kommende Woche auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas (10. Bis 13. Januar) neue Fernsehgeräte vorstellen, die Google TV unterstützen bzw. dafür optimiert sind.


Der Suchmaschinenriese gab in seinem 'Google TV'-Blog außerdem bekannt, dass Partnerschaften mit den Chipset-Herstellern bzw. -Designern Marvell (USA) und MediaTek (Taiwan) geschlossen worden sind, zusätzlich dazu wird die Zusammenarbeit mit Sony fortgesetzt und ausgebaut werden. Kein Wort wurde dagegen über den bisherigen Partner Logitech verloren, der Schweizer Zubehörhersteller hatte seine Google-TV-Produkte im vergangenen Herbst als 'Riesenfehler' bezeichnet. Google TV von LGDer für Google TV optimierte LG-(3D-)Fernseher Details zu den Samsung-Plänen sind noch nicht bekannt, bei LG konnte man den offiziellen CES-Startschuss dagegen wieder nicht erwarten (vor kurzem enthüllte man bereits vorzeitig den OLED-55-Zöller sowie einen 84-Zoll-TV mit Ultra Definition) und gab einen ersten Vorgeschmack auf die Google-TV-Produktlinie. Die Präsentation der Geräte und weitere technische Angaben sollen dann auf der CES folgen.

Genaue Angaben über die Größe des (bzw. der) Panels machte LG zwar nicht, veröffentlichte aber erste Bilder (mit angepassten Google-TV-User-Interface) und Funktionen. So bieten die LG-Geräte (Polarisations-)3D, mitgeliefert wird die "Magic Remote"-Fernbedienung, die zum Teil auch sprachgesteuert wird.

Google gab außerdem an, dass für Google TV derzeit rund 150 Apps zur Verfügung stehen. Nach dem Update des Systems auf Android 3.1 (Honeycomb) im vergangenen Oktober habe sich zudem die Aktivierungsrate verdoppelt. Google, Fernsehen, Web, Google Tv Google, Fernsehen, Web, Google Tv Google
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 02:45 UhrOATS iPhone 6 Kombi NE
OATS iPhone 6 Kombi NE
Original Amazon-Preis
38,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
25,45
Ersparnis zu Amazon 0% oder 13,50

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden