Anonymous: "Nazi Leaks" und weitere Angriffe

Logo, Anonymous, Guy Fawkes Maske, Markenzeichen Bildquelle: Anonymous
Mitglieder der Aktivistengruppe Anonymous, welche in der Vergangenheit schon im Rahmen der "Operation Blitzkrieg" gegen die rechte Szene vorgingen, haben nun die Plattform Nazi-leaks.net vorgestellt. Über Nazi Leaks wurden bereits erste Einträge mit Informationen aus der rechten Szene veröffentlicht. Dazu gehören unter anderem persönliche Daten von Personen, welche die NPD finanziell unterstützen. Darüber hinaus wurden auch Angaben über die Kunden von rechten Versandhäusern publiziert.

In den letzten Tagen hat Anonymous mehrere Webseiten aus der rechten Szene angegriffen. Informiert haben die Aktivisten darüber in erster Linie über die Microblogging-Plattform Twitter bekannt gegeben.

Eine virtuelle Attacke kündigte man beispielsweise auf das Internetangebot der Thule-Gesellschaft an. Daraufhin haben sich die Betreiber dazu entschlossen, das Angebot vorerst vom Netz zu nehmen.

Mit einer DDoS-Attacke wurden überdies die Zeitung Deutsche Stimme, die Plattform Altermedia und der DS-Versand angegriffen. Inzwischen sind die Webseiten, abgesehen von Altermedia-Deutschland, wieder erreichbar.

Schon in der Vergangenheit geriet das Webangebot der deutschen Partei NPD häufiger ins Visier von Anonymous. So wurden im letzten Jahr zum Beispiel mehrfach die Webseiten der Partei erfolgreich lahmgelegt. Logo, Anonymous, Guy Fawkes Maske, Markenzeichen Logo, Anonymous, Guy Fawkes Maske, Markenzeichen Anonymous
Mehr zum Thema: DoS-Attacken
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren127
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
663,99
Im Preisvergleich ab
659,00
Blitzangebot-Preis
589,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 74,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden