Intel soll im April 25 Ivy-Bridge-CPUs vorstellen

Intel, Intel Core i7, Core i7, 22 Nanometer Bildquelle: Intel
Nach Angaben des Branchen-Fachportals 'DigiTimes' plant Chiphersteller Intel, am oder um den 8. April 2012 herum, gleich 25 neue Ivy-Bridge-Prozessoren in 22-Nanometer-Technologie zu veröffentlichen.
Von den insgesamt 25 CPUs sind 17 für Desktop-Rechner gedacht, acht davon sollen in Notebooks und Ultrabooks zum Einsatz kommen. 'DigiTimes' beruft sich hierbei auf Informationen von taiwanesischen PC-Herstellern.

Bei den Desktop-CPUs soll es sich unter anderem um die vierkernigen Core i7-3770K, 3770, 3770S, 3770T sowie Core i5-3570, 3550 und 3450 handeln, kosten werden sie zwischen 183 und 332 US-Dollar. Zusätzlich dazu soll im Mai 2012 der Core-i5-3470T-Prozessor zum Preis von 184 Dollar erscheinen.

Als Notebook-CPUs gibt DigiTimes die Modelle Core i7-3920Qm (für 1096US-Dollar), 3820QM (568 Dollar) und 3720QM (378 Dollar) an. Weitere CPUS wie Core i5-3520M, 3360M und 3320M sowie die Ultrabook-Prozessoren Core i7-3667U und Core i5-3427U sollen dann später enthüllt werden.

Im Zuge der Vorstellung der CPUs wird Intel auch etliche Chipsätze präsentieren, auch hier werden Desktop-PCs (April: Z77, H77, Z75 und B75; Mai: Q77 und Q75) wie Notebooks (April: HM77, UM77, HM76 und HM75; Mai: QS77 und QM77) bedient. Intel, Intel Core i7, Core i7, 22 Nanometer Intel, Intel Core i7, Core i7, 22 Nanometer Intel
Mehr zum Thema: Intel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden