Kindle Fire: Vorbereitungen auf neue Version laufen

Die Vorbereitungen zur Produktion der nächsten Version von Amazons Tablet Kindle Fire laufen offenbar bereits auf Hochtouren. Die Zulieferer stellen sich bereits darauf ein, ab dem zweiten Quartal des kommenden Jahres die benötigten Komponenten in größeren Stückzahlen liefern zu können.
Das geht aus einem Bericht des taiwanischen Branchenmagazins 'DigiTimes' hervor, der sich auf Quellen in der Industrie beruft. Demnach wird es zu einigen Veränderungen gegenüber dem aktuellen Modell kommen. Die augenscheinlichste Neuerung werde demnach der Wechsel auf ein größeres Display mit einer Bilddiagonalen von 8,9 Zoll, hieß es.

Zusätzlich zu Texas Instruments soll außerdem Nvidia als Lieferant für Prozessoren in Betracht kommen. Verschiedene Controller, die derzeit von ILi Technology bereitgestellt werden, wolle Amazon außerdem auch bei Amte oder Cypress einkaufen.

Obwohl die aktuelle Version des Kindle Fire noch einige Kinderkrankheiten aufweist, verkauft sich das Gerät - wohl auch wegen der massiven Werbekampagne Amazons - erstaunlich gut. Der Auftragshersteller Quanta, bei dem die Geräte aktuell produziert werden, sollte laut dem ursprünglichen Bestellvolumen bis zum Ende dieses Jahres 3,5 Millionen bis 4 Millionen Stück liefern. Die Menge soll inzwischen auf 4,7 Millionen bis 5,3 Millionen aufgestockt worden sein. Für die kommende Version wird Amazon wohl außerdem auf auf die Kapazitäten von Foxconn Electronics zurückgreifen, was dafür spricht, dass man bei dem Online-Händler noch mit deutlich höheren Absatzpotenzialen rechnet.

Die Verkaufszahlen von Tablets sollen nach Schätzungen von Marktforschern im vierten Quartal weltweit bei rund 28,3 Millionen Stück liegen. Apples iPad bleibt dabei mit einem Anteil von rund 66 Prozent vorerst unangefochtener Marktführer. Amazon soll sich mit einem Kindle Fire allerdings schon bei 14 Prozent einordnen können. Tablet, Amazon, Kindle, Kindle Fire Tablet, Amazon, Kindle, Kindle Fire amazon
Mehr zum Thema: Amazon Fire
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:30 Uhr Blade Phone
Blade Phone
Original Amazon-Preis
229,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
183,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 45,80

Amazon Fire HDX im Preis-Check

Tipp einsenden