Google: Danach wurde 2011 besonders oft gesucht

In bekannter Manier hat sich auch der US-Internetkonzern und Suchmaschinenbetreiber Google zu den häufigsten Suchbegriffen und Trends aus diesem Jahr im Rahmen des Zeitgeist-Reports zu Wort gemeldet. Über die Google Zeitgeist 2011 Webseite kann man einen Blick auf die häufigsten Suchbegriffe aus dem Jahr 2011 werfen, die über die Suchmaschine des gleichnamigen Internetkonzerns eingegeben wurden.

Google sortiert diese Auswertung nicht nur nach den jeweiligen Ländern, sondern auch nach weiteren Unterkategorien. Dazu gehören beispielsweise die Aufsteiger im Bereich der Suchbegriffe oder Personen, Bilder, News, Stars und Prominente, sowie Automarken.

Die Rangliste der aufsteigenden Suchbegriffe wird in Deutschland von dem Videospiel Minecraft angeführt. Dahinter reihen sich Begriffe wie Ehec, iPhone 5, Samsung Galaxy S2, DSDS 2011, Fukushima, Battlefield 3 und iPhone 4S ein.

Google zeigt darüber hinaus auch die globalen Aufsteiger im Hinblick auf die Suchanfragen. Auf dem ersten Platz befindet sich Rebecca Black, gefolgt von Google Plus, Ryan Dunn, Casey Anthony und Steve Jobs. Zeitgeist Zeitgeist
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden