Skyrim hat 10-Millionen-Verkaufsmarke geknackt

Videospiel, Screenshot, Skyrim, Drache Bildquelle: Bethesda Software
"The Elder Scrolls V: Skyrim" von Bethesda Softworks hat knapp einen Monat nach seiner Markteinführung am 11. November die Marke von 10 Millionen verkauften Kopien geknackt. Das Spiel generierte seitdem somit einen Umsatz von 650 Millionen Dollar. In Nordamerika ist das Spiel vor allem unter PC-Spielern ein Erfolg - die Absatzzahlen der entsprechenden Version übertreffen derzeit jene aller anderen Spiele, teilte der Publisher mit. "Skyrim ist der sich am schnellsten verkaufende Titel in der Geschichte von Steam", bestätigte Jason Holtman, Director of Business Development von Valve Corporation. "Das Engagement von Bethesda und seine Kenntnis des PCs als Spieleplattform."

Skyrim habe weltweit außerdem bereits zwei Dutzend "Spiel des Jahres"-Nominierungen von grossen Einzelhändlern erhalten. "Wir sind stolz, dass Skyrim weltweit unvermindert hohe Bewertungen erhält und Anerkennung findet", erklärt Robert Altman, Chef vom Bethesda-Mutterkonzern ZeniMax Media. "Wir sind unseren Fans für ihre Unterstützung und den Enthusiasmus für das Spiel dankbar."


Bei den Video Game Awards des US-Fernsehsenders Spike konnte der Titel bereits den höchsten Preis abräumen. Und auch Bethesda wurde hier als Jahresbester seiner Zunft prämiert. Mit der Veröffentlichung des Creation Kits und anderen DLC-Inhalten wolle man 2012 noch einmal nachlegen, erklärte Holtman. Videospiel, Screenshot, Skyrim, Drache Videospiel, Screenshot, Skyrim, Drache Bethesda Software
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Sony 32 Zoll Fernseher (Full HD, Smart-TV, HD Triple Tuner, )
Sony 32 Zoll Fernseher (Full HD, Smart-TV, HD Triple Tuner, )
Original Amazon-Preis
415,00
Im Preisvergleich ab
395,00
Blitzangebot-Preis
329,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 85,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden