Ein Viertel aller Europäer war noch nie im Internet

Eu, Europa, Europäische Union, Flagge Bildquelle: Nicolas Raymond / Flickr
Für viele Menschen scheint es heutzutage unvorstellbar ohne Internet zu leben, jedoch gibt es einen geringer werdenden, jedoch nicht zu vernachlässigenden Teil der-EU Bevölkerung, der noch nie das Internet genutzt hat. Rund ein Viertel der Haushalte in Europa sind noch offline.
Das geht aus einem Bericht des europäischen Statistikamtes Eurostat hervor. Damit hat sich die Lage in den letzten fünf Jahren aber schon deutlich gebessert. 2006 fehlte immerhin noch in der Hälfte der europäischen Haushalte eine Anbindung ans Internet.

Der Anteil der Haushalte mit einer Breitbandverbindung hat sich zwischen den Jahren 2006 und 2011 mehr als verdoppelt und erreichte im Jahr 2011 einen Anteil von 68 Prozent, gegenüber 30 Prozent im Jahr 2006. Im selben Zeitraum verringerte sich der Anteil der Personen im Alter von 16-74 Jahren in der EU, die noch nie das Internet genutzt haben, von 42 Prozent auf 24 Prozent.

Der Anteil von Haushalten mit Internetzugang erhöhte sich im Berichtszeitraum in allen Mitgliedstaaten, jedoch gab es weiterhin deutliche Unterschiede. Im Jahr 2011 verzeichneten die Niederlande (94 Prozent), Luxemburg und Schweden (je 91 Prozent) und Dänemark (90 Prozent) überdurchschnittlich hohe Anteile, während die Anteile in Bulgarien (45 Prozent), Rumänien (47 Prozent) und Griechenland (50 Prozent) noch sehr gering sind.

In Sachen Breitband verzeichnete Schweden (86 Prozent) den höchsten Anteil in 2011, gefolgt von Dänemark (84 Prozent), den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich (je 83 Prozent) sowie Finnland (81 Prozent), während Rumänien (31 Prozent), Bulgarien (40 Prozent) und Griechenland (45 Prozent) hinterherhinken.

Die höchsten Anteile derjenigen, die noch nie das Internet genutzt haben, wurden im Jahr 2011 in Rumänien (54 Prozent), Bulgarien (46 Prozent), Griechenland (45 Prozent), Zypern und Portugal (je 41 Prozent) beobachtet und die niedrigsten Anteile in Schweden (5 Prozent), Dänemark und den Niederlanden (je 7 Prozent), Luxemburg (8 Prozent) und Finnland (9 Prozent). Eu, Europa, Europäische Union, Flagge Eu, Europa, Europäische Union, Flagge Nicolas Raymond / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:25 Uhr Bluetooth Kopfhörer TaoTronics Bluetooth 4.1 kabelloser Ohrhörer ? Siri / S Voice kompatibel schabweisend Stereo Sport Kopfhörer mit In-Ear-Ohradapter (aptX, Inline Bedienung und Mikrofon, CVC6.0, IPX5)
Bluetooth Kopfhörer TaoTronics Bluetooth 4.1 kabelloser Ohrhörer ? Siri / S Voice kompatibel schabweisend Stereo Sport Kopfhörer mit In-Ear-Ohradapter (aptX, Inline Bedienung und Mikrofon, CVC6.0, IPX5)
Original Amazon-Preis
25,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,99
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden