Bild von Sonys Android-Flaggschiff aufgetaucht

Sony Ericsson, Handy Hersteller, Handyhersteller Bildquelle: Sony
Gerüchte zum kommenden Flaggschiff-Handy von Sony Ericsson gibt es bereits länger, nun ist ein hochaufgelöstes Bild des Android-Geräts aufgetaucht. Die Vorstellung des 4,3-Zoll-Geräts wird für die CES 2012 Mitte Januar erwartet.
Das Gerät mit der Nummer LT26i und dem Codenamen Nozomi wird scheinbar (noch) unter dem Namen Sony Ericsson geführt, wie das durchgesickerte Bild zeigt, das dem 'Xperia Blog' zugespielt worden ist. Allerdings hatte der japanische Konzern vor kurzem die Ericsson-Anteile übernommen, es ist demnach anzunehmen, dass das Gerät nur unter der Sony-Marke in den Verkauf kommen wird.

Beim Nozomi handelt es sich um das erste Smartphone des bisher japanisch-schwedischen Herstellers mit einem zweikernigen Prozessor. Dieser soll mit 1,5 GHz getaktet sein, als Arbeitsspeicher bringt das Handy ein Gigabyte mit. Der interne Speicher beträgt vermutlich 32 Gigabyte, ein MicroSD-Slot zu dessen Erweiterung steht offenbar nicht zur Verfügung. Sony Ericsson NozomiErstes Bild des Sony (Ericsson) Nozomi Beim Bildschirm macht Sony den Trend zu immer größeren Formaten scheinbar nicht mit, das Nozomi hat "nur" ein 4,3-Zoll-Display. Die Display-Auflösung soll aber dennoch bei 1280 x 720 Pixel liegen. Die Kamera auf der Rückseite verspricht zumindest von den im Vorfeld gehandelten technischen Daten einiges: Diese soll nämlich Aufnahmen mit zwölf Megapixel erlauben, in der Optik wird der Sony Exmor R Bildsensor verbaut. Als Akku kommt eine 1750-mAh-Einheit zum Einsatz, die Batterie dürfte allerdings fix verbaut sein.

Beim Betriebssystem wird davon ausgegangen, dass das Smartphone gleich mit Android 4.0 ("Ice Cream Sandwich") ausgeliefert werden wird. Darauf weisen auch die kleinen (kapazitiven) Buttons an der Unterseite des Geräts hin. Die Vorstellung des Handys wird für die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas (10. Bis 13. Januar 2012) erwartet, als Erscheinungstermin wird März 2012 kolportiert. Sony Ericsson, Handy Hersteller, Handyhersteller Sony Ericsson, Handy Hersteller, Handyhersteller Sony
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren86
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden