Microsoft: Apples Siri nichts Neues, nur Marketing

Sprachsteuerung, Spracheingabe, Apple Siri Bildquelle: Apple
Apple setzt bei der Vermarktung seines iPhone 4S vor allem auf den neuen Sprachassistenten Siri als Verkaufsargument. Doch wenn es nach Microsoft geht, ist Siri keineswegs eine Neuerung sondern eben kaum mehr als ein Marketing-Gimmick.
Im Gespräch mit dem US-Wirtschaftsmagazin 'Forbes' erklärte Microsofts Forschungs- und Strategiechef Craig Mundie, dass man in Windows Phone mit der hauseigenen Spracherkennung "TellMe" schon lange ein ähnliches Feature bieten könne. Tatsächlich sei TellMe bereits seit der Markteinführung von Windows Phone 7 vor gut einem Jahr bei den Smartphones mit Microsofts Betriebssystem nutzbar.

Dank TellMe sei es mit Windows Phone ebenfalls möglich, SMS per Spracheingabe zu verfassen oder praktisch beliebige Inhalte über die Suchmaschine Bing auf diesem Weg zu finden. All dies sei bereits seit einem Jahr integriert und voll funktionstüchtig.

Mundie äußerte jedoch Anerkennung gegenüber Apples wie üblich sehr erfolgreichem Marketing, das letztlich dafür sorge, dass die Kunden von Siri "betört" würden. Apple habe beim iPhone 4S darüber hinaus kaum Neuerungen zu bieten, weshalb es nur konsequent sei, sich bei der Vermarktung des Geräts voll auf den Sprachassistenten zu konzentrieren.

Microsofts Forschungschef gab darüber hinaus zu, dass sein Unternehmen von Apple zumindest in Sachen Marketing noch einiges lernen könne. Es sei beeindruckend, dass es dem Konkurrenten immer wieder gelinge, die Kunden in seinen Bann zu ziehen.

Die in Windows Phone integrierte TellMe-Sprachsteuerung unterscheidet sich in Siri in einem wichtigen Punkt. Während TellMe bei Microsofts Betriebssystem vor allem zu Eingabezwecken verwendet wird, gibt Siri beim Apple iPhone die aus dem Internet abgerufenen Informationen teilweise auch in Form von Sprache wieder aus. Sprachsteuerung, Spracheingabe, Apple Siri Sprachsteuerung, Spracheingabe, Apple Siri Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren149
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden