Folio 13: HP Ultrabook soll MacBook Air angreifen

Der US-Computerkonzern Hewlett-Packard steigt mit dem HP Folio in den Markt für die von Intel als Gegenstück zu Apples MacBook Air-Serie propagierten Ultrabooks ein. Zunächst erscheint ein 13,3-Zoll-Modell.
Das HP Folio 13 kombiniert einen Intel Core-Prozessor der aktuellen "Sandy Bridge"-Architektur mit einem 13,3-Zoll-Display in einem 18 Millimeter dünnen Gehäuse und ist vor allem für Business-Kunden gedacht. Als Betriebssystem kommt wie üblich Windows 7 zum Einsatz.

Das Basismodell des HP Folio 13 basiert auf dem Intel Core i5-2467M Dual-Core Prozessor mit einem Standard-Takt von 1,6 Gigahertz. Der Chip kann per TurboBoost automatisch auf bis zu 2,3 GHz übertaktet werden, um bei Bedarf mehr Leistung abzurufen.

HP Folio 13HP Folio 13HP Folio 13

Es sind vier Gigabyte DDR3-Arbeitsspeicher und ein Solid State Drive mit 128 Gigabyte Kapazität verbaut. Hinzu kommen ein HDMI-Ausgang, USB-3.0-Unterstützung, WLAN, Bluetooth und ein Ethernet-Port. Außerdem gibt es eine HD-Webcam und einen SD-Kartenslot. Eine Besonderheit stellt das Chiclet-Keyboard mit Hintergrundbeleuchtung dar.

Das HP Folio 13 soll nur rund 1,5 Kilogramm auf die Waage bringen und dennoch eine Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden bieten. Den Einstiegspreis für sein erstes Ultrabook, das ab dem 7. Dezember 2011 in den USA angeboten werden soll, gibt Hewlett-Packard mit 899,99 Dollar an. Wann und zu welchem Preis das Gerät auch in Deutschland zu haben sein wird, ist noch unklar.

HP will mit dem Folio Intels weitere Partner Acer, ASUS, Lenovo und Toshiba dem MacBook Air von Apple mit hochwertigen, leistungsfähigen und optisch attraktiven Ultra-Thin-Notebooks etwas entgegensetzen. In den kommenden Jahren sollen sich Ultrabooks zum neuen Standard im Notebook-Markt entwickeln, weshalb Intel hofft, dass schon 2012 40 Prozent aller verkauften Laptops Geräte dieses neuen Typs sein werden.

WinFuture Preisvergleich: Ultrabooks Notebook, Ultrabook, HP Folio 13 Notebook, Ultrabook, HP Folio 13
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden